Rückenstreckerübung unangenehm für die Kronjuwelen?

3 Antworten

Grundsätzlich, wenn es nicht weh tut passiert im Allgemeinen nicht viel. Mein Bruder Robert macht einfach das nicht, was ihm unangenehm wird. Ich als Mädchen kann darüber nicht viel sagen. Es fehlt was bei mir. Aber mein Bruder kann da schon mehr Erfahrungswerte sammeln.

Ich mache diese Übung als Tischübung. Ich lege mich so auf den Tisch, dass gerade noch der Po aufliegt, so knapp darüber, umfasse die Tischkanten und lass meinen Körper nach unten fallen und hebe ihn wieder hoch, soviel wie ich es schaffe. Diese Übung ist wirklich für den unteren Rücken sehr gut.

Ich denke nicht, dass da was passieren kann. Natürlich muss man immer nach seinem Befinden gehen, man kann und darf nichts erzwingen. Gehe an alles langsam ran und erhöhe, wenn es sich gut anfühlt.

Was möchtest Du wissen?