Rückenschmerzen oberer Rücken nach Krafteinwirkung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vorsichtig in den Schmerz rein bewegen ist schon gut. Aber wenn es gar nicht geht, bleibt dir tatsächlich nur zum Arzt zu gehen. Und warte nicht zu lange.

Wenn der Arzt nichts findet, es aber immer noch weh tut, geh zum Chiropraktiker. Manchmal schaffen die es, mit einem Ruck, den Schmerz "wegzuknacken".

Du solltest so schnell als möglich zum Arzt oder in die Unfallstation eines Krankenhauses. Dein Rücken muss geröntgt werden, damit er richtig behandelt werden kann.

Sportshealth1 01.11.2016, 22:50

Es hat sich vielleicht minimal verbessert, aber ich finde es komisch und es ist noch da...

0

Was möchtest Du wissen?