rückenschmerzen dummer vorfall ?

3 Antworten

Nun wir nehmen einmal ganz stark an das Du da gerade in Wasser warst.  In dem Fall nimmt das Wasser viel Energie von dem Sprung auf. Vom 10 m Turm ist sie ja nicht gesprungen.
Also nach einer Querschnittslähmung würdest Du ganz sicher nicht am PC-sitzen.

Ob Du einen ordentlichen blauen Fleck hast kann ich von hier aus schlecht beurteilen. Wenn die Beschwerden länger anhalten solltest Du allerdings trotzdem einmal zum Arzt gehen.

Gruss Stephan

Könnte sein, das sich dabei ein Wirbel verschoben hat.

Würde deshalb auch raten zum Arzt zu gehen.

Hallo,

solche Aufpralltraumata sollten auf jeden Fall ärztlich abgeklärt werden. Entweder von einem niedergelassenen Orthopäden oder einer unfallchirurgischen Notaufnahme. 

Der Arzt wird Sie zunächst nach den Unfallhergang befragen und sie anschließend körperlich untersuchen. Er wird dann entscheiden, ob eine apparative Diagnostik (Röntgen, CT oder MRT) notwendig ist.

Sollten sich neurologische Symptome (Kribbeln, Taubheit oder  Lähmungserscheinungen der Beine) ausbilden, so ist eine sofortige Vorstellung in einem Krankenhaus notwendig. Dies ist jedich nur der Extremfall der auftreten kann, aber natürlich nicht muss.

Liebe Grüße

Medicus92

Beste Freundin erzählt überall vertrauliche Information weiter.

Meine beste Freundin ist 20 Jahren älter als ich (30) Seit über 4 Jahren kennen wir uns und hatten immer ein gutes Verhältnis zu einander. Ich merkte jedoch bei unseren Treffen, dass sie in kleinster Detail höchstpersönliche Information von anderen Freundinnen weiter erzählte. Ich fragte mich natürlich ab, ob meine vertrauliche information bei ihr gut aufgehoben ist, ging jedoch davon aus, dass Sie Diskret mit meinen Erzählungen umgehen wird. Bis ich merkte, dass sie mich in unterschiedlichen Situationen in Verlegenheit bringt. Ich hatte nämlich vor einigen Jahren ein Buch geschrieben, wo ich eine persönliche Geschichte in verarbeitet hatte. Sie war die einzige die das wusste und ich hatte sie gebeten, dass nie rum zu erzählen. Wir sitzen also eines Tages an einer Terasse und einen damaligen Kollegen läuft vorbei. Wir hatten uns lange nicht gesehen, tauschten uns höfflich aus. Als er mich fragte wie ich zum Schreiben gekommen bin, erzählte ich ihn, dass ich schon immer gern geschrieben habe und es nun beruflich mache. Meine Freundin unterbrach mich abrupt und meinte "ja, aber du hast eigentlich damit angefangen, weil du noch was zu verarbeiten hattest" Ich war perplext und auch meinen Kollegen wusste nicht wie er darauf reagieren sollte. Als er weg war, hatte ich sie zur Rede gestellt und versuchte zu erklären, dass es Dingen gibt, die kein Mensch wissen braucht und die man auch nicht so her gibt. Sie hatte mich nicht verstanden und meinte ich hab sie nicht mehr alle und bin so unglaublich kompliziert.

ein weiteres Beispiel: ich war schwanger, wir hatten in den ersten Wochen nur meine Freundin davon berichtet. Ich bat sie es geheim zuhalten, bis die Schwangerschaft stabil ist. Da erzählte sie; "ja Clara (eine Freundin von ihr, die ich über Ecke kenne) hatte eine wassergeburt und ich sagte ihr, ich muss dass unbedingt Marion (ich) erzählen" damit hat sie rausgeplaudert, dass sie meine Schwangerschaft schon weiter erzählt hatte. Ich sagte sie ehhrlich, dass ich es nicht schön finde, dass sie rumerzählt, dass ich schwanger bin, obwohl ich es noch gehiem halten wollte. Da wurde sie wieder fuchsig und meinte ich bin so kompliziert. Ich soll mich doch nicht so haben, die drei Monaten sind doch jetzt schon vorbei und erzählen kann man es auch ruhig. Ich war so sauer auf sie, dass sie über mich bestimmt und mir Entscheidungen einfach wegnimmt.

Es sind noch mehrere Sachen passiert, wo sie vertrauliche Information weitergibt. Manchmal so unüberlegt naiv, wie z.B "erzähl doch mal was deinen Freund dir an dem Abend gesagt hat" etwas, das ich sie in Vertrauen erzählt habe und nicht möchte, dass anderen es wissen. Aber in so einer Situation, in Beisen von anderen, drängt sie mich voll in die Enge. Ich versteh nicht, dass einen Menschen so schlecht mit vertrauenswürdige Information umgeht. Sie selbts, jedoch sieht sich als unkompliziert und alle anderen haben ein Problem. Wie sieht ihr das?

...zur Frage

Freundin hat pfeiffersches Drüsenfieber?

Sie hat schon länger erste Symptome wie Erkältung, Ausschlag etc und wir haben und tdm gesehen und geküsst. Wenn ich es noch nicht hatte bin ich jetzt damit jetzt sowieso schon angesteckt oder sollte ich trotzdem auf Abstand bleiben? Es kann auch sein, dass ich die Krankheit unbemerkt schon hatte, und sie angesteckt hatte. Sind seit knapp 2 Monaten zusammen und das würde ja mit der Inkubationszeit dann passen. Sollte ich zum Arzt bzw. Kann dieser dann überprüfen, ob ich die krankheit schon mal hatte? Bisher habe ich keinerlei Krankheitssymptome.

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Wieso kann ich keinen mehr hoch bekommen mit 16 Jahren?

Also ich erzähle jetzt mal das grobe mit ein paar Eckdaten. Ich bin 16 und habe seit fast 2 Monaten eine Freundin. Und sie ist absolut heiß.

Sie hat sagenhafte Brüste und einen Hintern den man einfach nur als perfekt bezeichnen kann. 

Viele sagen sogar sie sei eines der schönsten Mädchen bei uns im Umkreis.

So super klingt toll.

Seid ca. 4-7 Monaten habe ich nicht mehr so das große Interesse an Frauen. Mit 13, 14 allerdings sah das ganz anders aus. Meine Freunde und ich haben gegeiert was das Zeug hielt.

Aber seit ja fast 1 Jahr ist das bei mir fast ganz verflogen und ich denke mir noch ja hübsch und gehe dann meinen weg. Mein erstes mal hatte ich bereits mit meiner Freundin aber die Male darauf verliefen ja eher bescheiden bis gar nicht. Um es Straight raus zu sagen es törnt mich nichts mehr.

Wenn ich ihr an die brüste oder den Arsch fasse ist es für mich als sei meine Hand taub und ich verspüre nichts dabei. Einmal hat sogar die Erektion währenddessen geschwächelt und ich muss mich zusammen reißen um überhaupt ans Ziel zu kommen.

An meiner Freundin stört mich überhaupt nichts ich liebe sie und alles drum und dran und Beziehung könnte nicht besser verlaufen und da kann ich nur reinen Gewissens sagen es liegt an mir und nicht an ihr.

Hatte auch kurz Angst asexuell zu sein aber wenn man bedenkt, dass ich früher extrem davon angetan war kann ich das nur schwer glauben.

Also Frage ich mich was denn mit mir falsch sein kann. Bitte um Hilfe.

...zur Frage

Penis wird beim Sex nicht richtig hart?

Hallo zusammen,

ich hatte vor etwas über einem Monat das erste mal in meinem Leben Sex. Beim ersten mal war es so, dass es nicht zum Geschlechtsverkehr kam da mein Penis nicht hart geblieben ist. Mir war das sehr unangenehm vor meiner Freundin und peinlich. Für sie war das gar kein Problem und sie meinte wir versuchen es einfach wann anders wieder, aber mich hat es sehr belastet. Als wir es einen Tag später nochmal versucht haben, hat es dann funktioniert auch wenn er nicht zu 100% hart war, aber er war richtig hart.

Mittlerweile hatten wir 5 mal Sex und es ist sehr schön mit ihr. Allerdings hatte ich gestern wieder das Problem dass er nicht richtig hart wurde bzw. sogar wieder weich wurde als wir anfangen wollten nach dem Vorspiel.

Ich weiß nicht woran es liegt, ich finde meine Freundin extrem attraktiv... Druck mache ich mir eigentlich auch keinen, zumindest nicht bewusst. Gestern hatte ich relativ viel Durst was mich etwas genervt hat, evtl. hing es damit zusammen.

Sonst habe ich auch oft eine Morgenlatte und er wird hart beim Schmusen und Kuscheln mit meiner Freundin, also an sich funktioniert alles normal. Ich denke daher schon dass das Problem in meinem Kopf liegt. Was meint ihr, mache ich mir zu viel Druck? Ich versuche mich immer zu entspannen aber ganz zu 100% gelingt es mir manchmal nicht, sobald ich dran denke dass es vllt. nicht klappen könnte klappt es meistens nicht.

Außerdem ist es auch so dass er sofort wieder weich wird wenn ich zum Beispiel das Kondom überziehe oder nur ganz kurz das Vorspiel unterbreche.

Habt ihr vielleicht Tipps für mich? Auch wenn meiner Freundin das nichts ausmacht, mich belastet das sehr und es ist mir wirklich unangenehm. Gibt es vielleicht was, an das ich denken kann um die Erektion zu steigern und sie zu halten?

Danke euch schon im Voraus

Grüße

...zur Frage

Was Tuhen Gegen unnormales lachen?

Meine Freundin muß immer lachen und das geht mir ziemlich auf die Nerven wenn ich mich am Computer mal verschreibe dann lacht die auch immer sofort oder wenn ich mal hier was erzähle dann lacht sie auch obwohl die Sachen gar nicht lustig sind dann frage ich Sie warum sie lacht und sie gibt mir keine Antwort wenn sie lacht das ist mir gar nicht lustig und deswegen ist meine Frage kann man was gegen dieses nervige Lachen tun ich meine dass meine Freundin nicht immer lachen muß

...zur Frage

Schmerzen im unteren Rücken nach einer schweren Radtour?

Kann das so etwas wie ein Muskelkater sein? Ich habe nun ganz neu Klickpedale, mit denen kann man auch nach oben ziehen...oder ist das eine komische Idee, ich weiß nicht warum mir sonst so der Rücken weh tut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?