Rückenschmerzen beim Stehen und Laufen(unterer Rücken)

4 Antworten

Hallo zimtstern82, bin grad zufällig auf diesen Text von dir gestoßen und er hätte 1 zu 1 von mir sein können, meine frage ist ob du mittlerweile die genaue Ursache weißt und was Linderung oder Besserung gebracht hat! Würde mich sehr über eine Antwort freuen LG René

Bei Hohlkreuz ist erstmal eine gerade Haltung wichtig. Siehe unter www.gesundheitsfrage.net/tipp/aufrechte-haltung Weiter Übungen an der Wand. Nahe an eine Wand stellen mit dem Rücken, die Hände an den Taillien versuchen nach innen zu schieben und mit dem Bauch die Wirbel gegen die Finger drücken. Das Gleiche kann man im Liegen mit angstellten Beinen machen. Einatmen lang denken und ausatmen den unteren Rücken an den Boden drücken. Weiter ist gut Wirbel für Wirbel vom Steiß ab lösen, bis das Gewicht auf den Schultern ruht und dann wieder Wirbel für Wirbel senken.

Ich danke euch für die Antworten.Ich habe jetzt eine Überweisung zum Orthopäden rausgeholt beim Doc,allerdings habe ich dort erst Ende September einen Termin... Schilddrüsenwerte sind schon mehrfach geprüft worden,da ging es allerdings um Schlafstörungen...naja,jedenfalls sind die ok,wurde sogar beim Facharzt mit Ultraschall etc geprüft.

Was das Bauchmuskeltraining betrifft..keine Ahnung!?Ich mache im Studio natürlich auch Bacuhmuskelübungen,nicht nur Rücken.(Denn ein flacherer Bauch ist auch in meinem Interesselach)

Ich werde das alles abklären im September,trotzdem auch versuchen bis dahin schon mal Übungen zuhause zu machen. In meinem Rücken fühlt es sich heute fast wie Muskelkater an(zwei Tage nach der "Stehveranstaltung nun),und das ist selbst vorne in meinem Bauch so ein Gefühl..leichter Schmerz,aber wie Muskelkater..kann das sein????

Hallo Zimtstern82,

das hängt siherlich mit deinem Hohlkreuz zusammen. Trainiere am besten deine Bauchmuskulatur. Besonders den unteren Anteil der Bauchmuskeln. Ebenso solltest du deine rückwärtige Beinmuskulatur dehnen. Alles Gute!

Gymnastik ist besser als das Fitnessstudio, lass dir 6 Krankengymnastiken verschreiben. Die setzen da an wo es weh tut !!! Es sind schon fast halbe Orthopäden und sehen wo es an der Muskulatur fehlt.

0

Was möchtest Du wissen?