Rückenbeschwerden durch Stress?

4 Antworten

Natürlich kann das vom Stress kommen. Bei einem schlägt er auf den Magen, bei anderen auf den Rücken. Wenn man Stress hat, reißt man sich buchstäblich zusammen und macht sich unwillkürlich fest. Deshalb ist es sehr wichtig die Schultern stündlich zu lockern und einige Atemübungen zu machen. Das muss nicht lange dauern, fünf bis 10 Minuten reichen völlig aus. Am besten nutzt man den Gang zur Toilette und dehnt ihn etwas aus. Zu Hause sollte man öfter progressive Muskelentspannung machen, dadurch werden die Muskeln besser durchblutet und Verkampfungen gelöst. Man schläft viel besser und wacht entspannter auf.

Klar kommt das vom Stress. Lies mal in der Bibel zum Thema "Gebeine" - unter welchen Umständen die alle wehtun können! Das wußten schon die Alten...http://www.bibleserver.com/search/SLT/Gebeine/1 hier in den Sprüchen, s. auch in den Psalmen

Magnesium wird für Adrenalin gebraucht und für die Reizweiterleitung der Nerven. Es entspannt die unwillkürliche Muskulatur. Es wäre also gut, wenn DU das in Stresszeiten zufügen würdest (gutes aus der Apotheke, das aus der Drogerie oder Supermarkt hilft nicht, jedenfalls nicht bei mir). Außerdem brauchst Du genügend B-Vitamine. Besorg Dir ein gutes Komplex mit mehreren B-Vitaminen, bei medizinfuchs.de bekommst Du Produkt-Infos.

Bei Rückenleiden (immer unter der Vorraussetzung, das sie schulmedizinisch abgeklärt wurden) ist die Ursache oftmals in der Psyche, bedingt durch den Auslöser Stress, zu finden. Dauerbelastungen lösen im Körper Reaktionen aus. So wird bei Stress die Rückenmuskulatur krampfhaft angespannt und es kommt dadurch zu einem so genannten erhöhten Muskeltonus. Eine ständig angespannte Rückenmuskulatur ermüdet schneller und führt dadurch zu Muskelverhärtungen, Verspannungen und Schmerzen im Rücken. http://tinyurl.com/czqzbh9

Die Wirbelsäule reagiert immer als eine Einheit. Das bedeutet z. B. Störungen im Iliosacralgelenk können zu Einschränkungen im Kopfgelenksbereich führen und sind die Ursache für Nacken- und Kopfschmerzen.

Warum verspannen Muskeln bei Stress?

Mich würde der genaue Mechanismus interessieren, warum Muskeln bei Stress verspannen. Kann man da etwas dagegen tun oder sind das einfach Stoffe, die ausgeschüttet werden, dass die Muskeln plötzlich verspannen?

...zur Frage

linksseitige Armschmerzen?

Ich brauche mal einen Rat. Habe linksseitige Armschmerzen. Können Armschmerzen von Verspannungen entstehen? Wenn es mir kalt wird verstärken sich die Armschmerzen auch bei Stress. Was kann es bloß sein? Kann man die Armschmerzen mit einer Krankengymnastik behandeln lassen?

...zur Frage

Verspannter Nacken allein von Stress?

Hi, ich habe seit vorgestern einen steifen Nacken. Rechts ist die Muskulatur so steinhart, dass ich mich auch gar nicht mehr drehen konnte. Es ist minimal besser, aber ich gehe gleich noch zum Hausarzt um mir was verschreiben zu lassen. Dabei habe ich in letzter Zeit sogar wieder etwas mehr Sport gemacht. Kräftigung und Ausdauer. Dafür hab ich im Moment echt Stress auf der Arbeit und auch sonst läufts privat nicht so rund. Meint ihr, dass ist allein psychisch? Ich kann mir sowas gar nicht vorstellen....

...zur Frage

Spürt eine Frau die Befruchtung der Eizelle?

Ich habe mal gehört, dass Frauen, zumindest teilweise, spüren, wenn es zu Befruchtung kommt, bzw. die Eizelle auf dem Weg zur Einnistung ist. Ist das tatsächlich so, wie genau macht sich dieser Vorgang denn bemerkbar.

...zur Frage

Starke Verspannungen im Nacken und Rücken?

Ich weiß einfach nicht, was ich noch machen soll. Mein Nacken ist so verspannt, vor allem morgens nach dem Aufstehen. Heute morgen haben die Schmerzen sich ,,ausgeweitet" in Richtung Schlüsselbein und als ich mein Kinn versucht habe aufs Brustbein zu legen, hat es den ganzen Rücken entlang gezogen bis in die Lendenwirbelsäule runter.

Was kann das sein?

Und gibt es besondere Kissen (außer diese rundlichen Nackenkissen), um diese hartnäckigen Verspannungen zu lindern?

...zur Frage

schmerz von bauch in ruecken,linke seite

Guten morgen Vorhin waren wir im stress und kuds am troedeln,ich weiss net ob ich mich doof bewegt habe oder was,auf jeden fall schmerzte mein bauch oben links mit ein mal fies bis in ruecken!! (Ging bis untern rippenbogen vorn) Bauch verging nach ca einer minute wieder,ruecken wird nach und nach besser. Verspannungen?(hab ich eh im nacken und schulter!!) Kennt das wer? Dank Lg Tokessaw(mein magen knurrt zb jetzt normal als waere nie was gewesen ;-) )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?