Rücken- und Ausdauerprobleme - was tun?

1 Antwort

Was viele nicht auf dem Schirm haben,ich auch nicht bis es mich persönlich betraf,sind die Faszien. Das würde hier den Rahmen sprengen,aber Gib Mal Faszienstörungen bei Google ein. Ich habe seit zwei Jahren ein chronisches HWS Syndrom. Und eben auch Muskelverspannungen,und Verhärtungen. Ich gehe zum Osteopathen und machen sanften Ausdauersport wie Nordic Walking u Rückenschwimmen. Und allgemein Muskelaufbau. Du glaubst gar nicht was ein verfilztes,verhärtetes Bindegewebe alles verursachen kann.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Besten Dank für deine Antwort Niels - ich werde mich mal etwas in die Thematik reinlesen.

1

Was möchtest Du wissen?