Aus welchem Grund könnte ich Rückenschmerzen haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Diagnose im Internet ist in diesem Fall sehr schwierig. Du solltest dein Problem unbedingt mit einem Orthopäden abklären.

Zur Schmerzlinderung empfehle ich dir Rheumagil. Diese Tabletten wirken gegen eine Entzündung im Körper und der Schmerz lässt nach. Damit wird es schon mal leichter für dich. Die Tabletten sind pflanzlich, du hast deshalb  keine Nebenwirkungen zu befürchten.

Dann wird dein Arzt feststellen, was noch zu tun ist. In den meisten Fällen ist es wichtig, Sport zu treiben und sich viel zu bewegen, evtl. brauchst du eine Physiotherapie. Diese Dinge wirken manchmal wahre Wunder, auch bei sehr starken Schmerzen.

Viel Erfolg und alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte alles mögliche sein. Von einer Entzüdnung bis hin zum eingeklemmten Nerv. Am besten lässt du das so schnell wie möglich von deinem Hausarzt untersuchen oder fahr direkt in die Notaufnahme, wenn es so schlimm ist.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir auch raten einen Arzt zu fragen. Klingt ziemlich schmerzhaft! Das solltest du nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Gute Besserung:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist dein Nerv eingeklemmt. Am besten gehst du so schnell wie möglich zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?