Rote Flecken im Gesicht?

1 Antwort

Ich glaub, gar nicht. :( Du musst dich damit abfinden, dass deine Haut eine ganz ganz empfindliche ist. Was wichtig ist: Duftstofffreie, leichte Cremes verwenden, damit die Haut durch Parfüm etc. sowenig wie möglich gereizt wird. Auch Alkohol ist nicht gut als Inhaltsstoff in Cremes. Mit Sonne vorsichtig sein. Außerdem mal versuchen, das Gesicht eine Zeit lang nur Mit Wasser zu waschen und danach dann eben eine leichte Creme. Also nicht so viel Seife, auf keinen Fall "überpflegen". Das ist halt Veranlagung. Ich denke, wenn du eine gute Pflege gefunden hast, dann macht deine Haut weniger Probleme.

Was möchtest Du wissen?