Rote Entzündungen mit schuppiger Oberfläche, Notfall?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hört sich in der Tat nach Schuppenflechte an, am Kopf habe ich die gleichen Symptome, wenn ich nichts dagegen unternehme. 

Ein Enzym ist übrigens keine Hautkrankheit, sondern ein Wirkstoff in einem Medikament, der Doc meinte wohl das Medikament, als er diesen Begriff erwähnte.

Als Notfall ins Krhs. ist total unsinnig, die jagen Dich wieder heim, denn das ist kein Notfall, auch wenn Du (unnötigerweise) Panik schiebst. Geh besser baldigst zu einem richtigen Dermatologen, der Hausarzt ist damit vermutlich überfordert. VG


PS: Bis dahin die Gesichtshaut nur mit lauwarmem Wasser reinigen, für die Haare ein mildes Babyshampoo nehmen, sonst ist die Haut unnötig irritiert. Ich nehme für alles Alepposeife mit beigemischtem Schwarzkümmelöl, damit geht es meiner Haut bestens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SarahNew 01.10.2017, 16:26

Hast du auch Schuppenflechte? Wie lebt man mit dieser Krankheit? 

0
Winherby 01.10.2017, 16:51
@SarahNew

Ja, wie ich bereits schrieb, hab ich die gleichen Symptome am Kopf.

Ich benutze nur noch diese spezielle Aleppo-Seife, also nur die mit dem Schwarzkümmelöl, seitdem habe ich weitgehend Ruhe.

Die ganzen Medikamente die ich von Hautärzten bekam, wirkten auch nur so lange, wie man sie drauf schmiert, es gibt kein Mittel für eine endgültige Heilung. Da spar ich mir und der KK die Kosten und nehmen die Aleppo-Seife und gut ist, -no Problem. LG

0

Was möchtest Du wissen?