Rohkost am Abend?

1 Antwort

Ich habe mal gehört, dass Rohkost am Abend Magenprobleme in der Nacht verursachen kann. Ich hatte damit allerdings noch keine Probleme und habe auch keine Belege dafür.

Wer hat Erfahrungen mit der Ananasdiät und kann mir berichten?

Ich mag sehr gerne Ananas und versuche im Moment ein bisschen auf meine Sommerfigur hinzuarbeiten. Jetzt habe ich von einer Ananasdiät gelesen, bei der man viel von dieser sehr leckeren und süßen Frucht essen darf. Wer hat Erfahrungen damit gemacht und welche Erfolge damit verzeichnet? Ich suche keine Dauerlösung, nur eine Möglichkeit schnell ein paar Kilo abzuspecken. Ich weiß auch, dass man seine Ernährung sonst besser umstellen sollte.

...zur Frage

Vorstehende Augen gleich Schilddrüsenüberfunktion?

Habe gehört, dass sei oft eine Zeichen? Stimmt das? Steht das in einem Zusammenhang?

...zur Frage

Angst abzunehmen...(Untergewicht)

Hallöchen, also ich bin 14 Jahre alt (w) und wiege zurzeit 44kg und bin 171 cm groß. Ich habe irgendwie totale angst noch mehr abzunehmen weil ich eigentlich vor 1-2 Wochen etwa 46kg wog...aber irgendwie hab ich abgenommen obwohl ich eig. viel esse...ich achte total auf mein gewicht weil ich eigentlich vorhab mind. 55 kg zu wiegen :// Fast jeden Tag wiege ich mich und wenn ich dann nicht wie erwartet zugenommen hab bin ich total angeschlagen also Depri... In meiner klasse wenn irgendetwas über das Gewicht gemacht wird meinen dann alle ja schau mal die da ist Magersüchtig... das macht mich total traurig und ich versuche allgemein in der öffentlichkeit Themen die mit dem gewicht zutun haben auszuweichen, meine Eltern machen sich nicht bessonders sorgen um mich glaube ich sie meinen ich hab normales gewicht und es sei normal in meinem alter und ich sollte mir keine sorgen machen und nicht zum arzt gehen... ich weiß einfach nicht was mit mir los ist ich esse eigentlich wirklich viel wenn es mal Spaghetti bei uns mit tomatensoße gibt dann verschling ich mindestens 3-4 Teller davon... ich weiß einfach nich was mit mir los ist ich mach mir totale sorgen abzunehmen..

...zur Frage

Kann Rohkost Bauchgrummeln verursachen?

Ich esse seit ein paar Tagen besonders abends nur Salat und auch tagsüber häufig Rohkost. Leider habe ich nach dem Essen dann meist ein unwohles Gefühl im Darmbereich. Gestern habe ich bewusst keinen Salat gegessen, sondern eine warme und wenig gewürzte Karotten-Möhrensuppe. Die habe ich sehr gut vertragen. Kann es einen Zusammenhang geben zwischen der doch eigentlich gesunden Ernährung und meinen Bauchschmerzen?

...zur Frage

Viel Bewegung , in Maßen essen - und trotzdem nicht abnehmen??!!

Hallo Community,

ich versuche jetzt seit ein paar wochen abzunehmen. Ich mache 2 mal die woche ausdauertraining (1 stunde) und 4 mal die woche auf neidrigem belastungsniveau spaziergänge oder Inlinerfahren oder ähnliches (2 stunden). ich esse nicht viel, nur frühstück und eine warme mahlzeit (meistens mittags) und abends fast gar nichts mehr (eventuell etwas rohkost), verzichte auf süßigkeiten und kalorienhaltige kost - ABER es passiert nichts....ich nehme nicht ab und nicht zu, ich habe immer noch probleme mit meinem bauch und meinen beinen. aber noch weniger essen wäre ungesund und ich will ja keinen jojo - effekt haben...:/ wenn jemand das problem kennt dann würde ich mich über tipps freuen - eure Lilli

danke im voraus

...zur Frage

Gegenfrage. Kennt jemand von euch Veganer oder Vegetarier die ebenfalls an Krebs erkrankten?

Hallo ich habe hier mal eine seltsame Frage.

Man hört und liest immer wieder von Veganern / Rohköstlern & Vegatriern die behaupten Chronische Krankheiten oder Darmkrebs etc mit einer Veganen oder Rohkost Ernährung geheilt zu haben.

Nun meine Frage, kennt von euch auch jemand Veganer die trotz Ihrer gesunden Ernährung eines Tages an Krebs erkrankten?

Ich bin mir bewusst das Gesunde Ernährung wichtig ist und wir mehr Gemüse auch Roh Essen sollten und Obst nur habe ich mir eben mal diese Frage gestellt.

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?