Ritzen mit 13

Support

Liebe/r KatyJ, es hört sich besorgniserregend an, wie Du Deine Lage beschreibst. Deine Situation hat allerdings Ausmaße, in der die Community Dir wahrscheinlich nur bedingt helfen kann. Sprich bitte mit einem Menschen, dem du vertraust, darüber. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Ich wünsche Dir alles Gute!

Herzliche Grüsse

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hey.

ich verstehe dich sehr gut, so eine ähnliche phase hatte ich auch mal. es ist schwer für einen selbst dort raus zu finden.

wenn du mit deiner beratungsstelle nicht zufrieden bist, versuch es bei einer anderen. halte dich an leute, die dir gut tun. halte dir dinge vor augen, die dir spaß machen und die du kannst. das ritzen tun vielleicht in diesem moment gut, aber es schadet dir mehr als du denkst.

es gibt auch möglichkeiten, sich akut in eine klinik zu begeben (habe ich auch gemacht!!!)

es hat mir unheimlich gut getan. ich war 2 wochen auf einer neurologischen station im Krankenhaus und hatte da ein tolles programm und super gespräche...

vielleicht hilft dir sowas schon ein wenig weiter.

ich hoffe es sehr.

auch wenn ich dir jetzt hier direkt nicht helfen kann, wünsche ich dir alles gute und hoffe, dass du den absprung in ein schöneres leben findest. ich hab es nach 5 jahren endlich geschafft und es hat sich gelohnt!!!

ich stimme deine Antwort zu

0

Hallo Katy,

wenn man so ein Problem hat gibt es nur eins - man muss sich einmal Jemand anvertrauen der die entsprechende Kompetenz hat und der alle Seiten einmal an einen Tisch bringt. Ich schätze nämlich das Dein Problem wie schwer es auch sein mag Auswirkungen hat auhc in deinen schulischne leistungen (?)

Wenn Du schreibst das Du in eine Beratungsstelle gehst und auch Deine Mutter Beschied weis und es nicht irgendwie gefunkt hat weis ich nicht ob da wer im Tiefschlaf liegt?

Wie auch immer ich würde mich an Deiner Stelle einmal hinsetzen und eine Liste schreiben was bei Dir schief läuft und was nicht.

Ja und dann rufst Du mit der Liste hier einmal an : 0800-1110333 das ist die Nummer gegen Kummer für Teenys und Kinder. hier steht etwas mehr zum Thema drin

:https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

Du könntest Dich aber auch an das Jugendamt wenden. Jedenfalls solltest Du Dich einmal mit Jemand aussprechen und ihm Deine Ängste erzählen bei der genannten Telefonnummer kannst Du das auch anonym.

Was das Thema Angst angeht ist Angst etwas Wichtiges - denn sie warnt uns vor so manchen Fahrlässigkeiten die wir sonst tun würden. So würde ich z.B. nicht so ohne weiteres irgendwo ins Wasser springen wo ich nicht sicher bin.........

Also ruf da bei der Nummer einmal an und sprich mit denen und sage denen auch das Du weder in der Beratungsstelle noch von Deiner Mutter richtig Hilfe bekommst.

Alles Gute Stephan

PS. Ich hoffe einmal Du kommst aus Deutschland da auch Teenys aus AT und CH / Liechtenstein hier schreiben bei denen ist aber die Telefonnummer 147 (Rat auf Draht) eher sinnvoller.

Was genau meinst du denn mit Beratungsstelle? Ich würde dir ja empfehlen zu einem Psychologen zu gehen.

ritzen mit Lehrer sprechen

Hey also ich hab ein Problem ich ritze mich und möchte das meine Lehrerin das sieht damit mur endlich jemand hilft. Ich leg es nicht unbedingt drauf an Aufmerksamkeit zu bekommen deswegen verstecke ich sie in den pausen. Aber im Unterricht wenn meine Lehrerin neben mir steht zieh ich den Ärmel hoch aber sie reagiert einfach nicht. versteht sie nicht das ich hilfe brauche? Ich möchte sie nicht einfach ao drauf ansprechen. wie könnte es den noch klappen das ich endlich hilfe bekomme die ich von meinen Eltern nicht bekomme?

Lg und danke

...zur Frage

Nur mal ne frage!

hii

ich habe ein riesengroßes problem.. meine beste freundin ist sooo verzweifelt.. sie wollte sich sogar !!!!umbringen!!! :'(

und das nur, weil sie ihre periode noch immer nicht hat... sie ist 13 jahre!! jeder aus unsere klasse hat sie schon ,nur sie nicht und deshalb ist sie so verzweifelt!!! dann kommt noch dazu, dass sie ziemlich stress mit ihren eltern hat.. und ihr schwarm hat sie vor der ganzen klasse plamiert :O

sie tut mir soo leid und weiß echt nicht, wie ich ihr helfen kann...

aber meine frage wäre jetzt, ob man vbllt irgendwie die periode früher bekommen kann, weil ich glaube, dass wär ihr größter wunsch, die zu bekommen... ich habe mir schon viele beiträge angeschaut, ob man die periode früher bekommen kann und immer ist gestanden "nein, das geht nicht" aber es muss doch irgendein mittel geben, das kann doch nicht sein... ich möchte meiner freundin helfen und will verhindern dass sie nmicht nocheinmal versuscht sie umzubringen :'(((

BITTE BITTE BITTE BITTE BITTE BITTE helft mir!!!!!!!!!!!!! hoffe irgendwer kann mir helfen, ich bin wirklich am boden zerstört und weiß nicht mehr weiter!!!

...zur Frage

Mobbing wegen Skoliose ;( Bitte Hilfe!

Hallo zusammen, Ich bin Luis, 12 Jahre und bin seit diesem Sommer in der 5. Klasse, also ich hab neue Mitschüler bekommen. Ich hab seit ich 6 bin Skioliose und muss deswegen ein Korssett tragen. Das ist so komisch gemacht dass ich auf Windeln angewiesen bin und das sieht man halt auch unter mein Klamotten ein bischen. In der Grundschule war alles noch in Ordnung aber jezt aufer Realschule werd ich von manchen neun Mitschülern deswegen gemobbt. Meine freunde noch aus der Grundschule versuchen mich immer zu verteidigen aber das klappt halt auch nicht immer und wenn ich mal die andern allein treffe, gehts dann halt enorm los. Wisst ihr villeicht was ich dagegen machen kann?

Danke :-)

...zur Frage

Hilfe was ist los mit mir ?

Hallo, seit dem ich 15 bin, Ritze ich mich. Es ist nicht unbedingt tief, sondern sind nur Oberflächlich. Was mir Angst macht, das ich es immer mache, obwohl nichts schlimmes "passiert" ist. Also plötzlich wie aus dem nichts ist da so ein drang da. Aufmerksamkeit bekomme ich genug. In der öffentlichkeit geh ich damit aber trotzdem offen um, wer trägt den im Sommer lange Ärmel. Als ich bei meiner hausärtzin war also wegen anderen dingen hat sie es gesehen aber nichts gesagt. Warum auch.? ich habe so angst das es immer schlimmer bzw mehr wird. Nach dem ritzen hab ich sofort so ein schlechtes gewissen wo ich mir denke das muste nicht sein. Meine Eltern wissen darüber nicht bescheid, die sind immer so mega überfürsorglich -.- -.- Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?