Ringe unter den Augen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt auch "anlagebedingte" Augenringe! Da kann man eigentlich nichts gegen machen! Wie Du schon sagst: nur überschminken! Ich habe auch jemanden in der Familie der darunter leidet! Sonst kerngesund sieht er mit seinen Augenringen aus als wäre er schwerkrank!Man muß sich damit akzeptieren und auch leben! Weißt Du es gibt so viele schlimme Sachen...da ist sowas noch human! Du schaffst das schon!!!LG

Anlagebedingte Augenringe werden dadurch verursacht, dass die Haut unter den Augen relativ dünn ist und die Blutgefäße leicht durchschimmern. Dagegen kann man außer überschminken leider nichts machen.

Augenringe kann viele Ursachen haben nicht nur Schlafmangel

  • Allergien / Heuschnupfen
  • Alkohol und Drogenkonsum
  • Genetische Veranlagung
  • Begleiterscheinung einer Bindehautentzündung
  • Schlafmangel
  • zuviel PC und TV
  • Anschwällung von Blutgefäßen unter Auge als Flüssigkeitsspeicher

da gibt es einige Überschriften warum es so ist: ua. wie gehts mit deinen Nieren ? bekommen sie genug Wasser um die Schadstoffe auszuschneiden ? Mind. 2 lit. täglich, Auch wäre mal über eine Darmreinigung nachzudenken, denn viele Giftstoffe sind im Darm. Eine Lymphdrainage da offensichtlich deine Lymphe überlastet sind wäre auch zu empfehlen viel erfolg bonifaz

Woher weißt Du, dass ihre/seine Lymphe überlastet sind ??

Hellseher?

0

Was möchtest Du wissen?