Ringe unter den Augen?

1 Antwort

Es gibt auch "anlagebedingte" Augenringe! Da kann man eigentlich nichts gegen machen! Wie Du schon sagst: nur überschminken! Ich habe auch jemanden in der Familie der darunter leidet! Sonst kerngesund sieht er mit seinen Augenringen aus als wäre er schwerkrank!Man muß sich damit akzeptieren und auch leben! Weißt Du es gibt so viele schlimme Sachen...da ist sowas noch human! Du schaffst das schon!!!LG

Schwindelig im Kopf, immer schlimmer, warum?

Hallo seit 8 Tagen fühle ich mich schlapp und in meinem Kopf dreht es sich. Am Tag nicht stark, aber auf Nacht, nach dem Duschen,Sport wird es stärker und dann wackelt alles viel stärker. Auch bei zu hellem Licht, wie Sonnenlicht oder in der Dunkelheit eine Laterne wird es schlimmer. Zusätzlich bin ich momentan total vergesslich. Was kann das sein? Und durch dieses "geschwanke" bekomme ich Kopfschmerzerzen. Wenn ich eine Brille aufsetze, dann wird es noch schlimmer, egal welche Brille. Darüber hinaus schwankt meine Konzentration und ich bekomm nicht so viel mit. Kopfschmerzen hab ich nur noch, mal stärker mal schwächer... sogar wenn ich meine Augen schließe dreht es sich leicht.

Zucker habe ich genügend, =Naschkatze Trinken tue ich mehr wie früher...

Mein normaler Blutdruck liegte vor kurzem bei 100 auf 82, puls 101 und Temperatur 36,4 Nach etwas laufen lag mein Blutdruck bei 176 auf 152, puls 85 Temp.: 37

Den Puls finde ich nach dem Sport eigenartig.

Hat jemand eine Idee was das sein kann?

Danke im Voraus

...zur Frage

Schlimme Augenringe auch mit genug schlaf?

Hallo leute, Dieses problem habe ich jetzt schon seit mehreren Jahren, aber langsam fängt es echt an zu stören. Ich habe relativ schlimme Augenringe die nie weg gehen egal wie lang ich schlafe. Ich schlafe jede Nacht mindestens 8 Stunden, gehe jeden tag an die frische Luft und esse auch viele Vitaminreiche Sachen (falls das hilft). Und trotzalledem bleiben die Augenringe schlimm zu sehen blau und Lila. Öfters kommen dann auch die Fragen von anderen Leuten von wegen "wieso bist du immer so blau unter den Augen" oder "hast du eigentlich geschlafen" Ein hautartzt meint es wäre Eisen Mangel. Ein anderer meinte die Haut sei einfach dünner da. Aber egal was ich mache, ändert sich nichts, und langsam hab ich es satt auszusehen als hätte ich eine Woche nicht geschlafen. Kann mir irgendjemand weiter helfen? Weiß jemand was man dagegen machen könnte? Ich meine nicht Make-up oder so (was auch nicht viel abdeckt), sondern wirklich etwas damit es weg geht. Vielen dank, L

...zur Frage

Augenbeschwerden , Leichter Schwindel was kann es sein?

(BITTE UNBEDINGT LESEN) Hallo an alle :), mein Name ist Artur bin 1.91 Groß und schwanke die ganze zeit zwischen 66 - 68 kg (16 Jahre). Ich habe seid einem halben Jahr Augenbeschwerden. Es ist so ein Gefühl als ob meine Augen schielen müssten und sind überfordert. Manchmal muss auf eine einzige stelle gucken damit sie eine kleine pause bekommen. Wenn ich sie nach Links , rechts , oben oder unten bewege ohne mein kopf zu bewegen dann kriege ich einen extrem leichten Schwindel in meinem kopf vorne. Ich bin dann später zu einem Privat Augenarzt gegangen und er hat gesagt das dass sehen normal ist und keine sehschwäche bei mir ist aber dafür ausgetrocknete Augen wie ein 88 jähriger. Er hat gesagt das ich aufhören soll so viel zuspielen sonst könnte ich erblinden. Dann sind später dieser Anhaltender Schwindel gekommen. Nicht so extrem das ich jetzt umkippen würde sondern ein nerviger. Dieser wird dann auch amsichen schlimmer wenn ich aufstehe oder renne und dann zu ruhe komme oder nach 5 min auf höre auf mein Tablet zugucken. Nur zur Info..Ich esse wenig deshalb auch dieses Gewicht. Der Arzt hat mir auch Tropfen gegen solch ausgetrocknete Augen gegeben. Dann bin ich zum 2 Augenarzt gegangen der Öffentlich war. Er meinte das er nichts gefunden hat...Kein Tumor oder sonstiges. Dazu hab ich auch Kopfschmerzen wegen den Augen. So..Jetzt sitze ich zuhause und mache mir Gedanken was das sein kann! Schlechte Ernährung ? Zu wenig Wasser ? (Ich trinke weniger als 1 Liter).Irgendein Vitaminmangel ? Was kamn es sein ?Hilft mir mal bitte. Stellt mir fragen. Alles!

...zur Frage

L-Thyroxin und totale SD-Entfernung

Hallo,

meine Frage wendet sich an alle die L-Thyroxin (aus welchen Gründen auch immer) nehmen müssen*.**** Wie wurdet ihr eingestellt? Worauf muss man achten?*********** L-Thyroxin beeinflusst einiges, doch ich würde gerne wissen, woran ich merken kann ob ich "gut" oder "schlecht" mit L-Thyroxin eingestellt bin. Sollte ich vielleicht eine Art Tagebuch führen, wo ich bestimmte Sachen festhalte, doch welche wären es dann?

Ich wäre euch echt dankbar für eine Tipps und Hinweise!!!

Zu meinem Hintergrund: Ich hatte im Juni diesen Jahres eine totale SD-Entfernung aufgrund eines C-Zell-Karzinoms. Seitdem bekomme ich ständig eine andere Dosis des L-Thyroxin verschrieben (erst 125, dann 100 und nun 88,5) und habe schon eines durchgemacht (Gewichtsabnahme, Depression, extreme Vergesslichkeit, etc.). Nun habe ich seit ca. 2-3 Wochen täglich Kopfschmerzen (mal stärker, mal schwächer).

Bei meinen beiden Ärzten (Hausarzt und Endokrinologe) habe ich das Gefühl, dass ich in solchen Sachen eher auf mich allein gestellt bin. Hausärztin ist zwischenmenschlich zwar super, hat aber in meinem speziellen Fall wenig Ahnung und die Endokrinologin ist zwar fachlich super, aber dafür fehlt bei ihr das zwischenmenschliche...

...zur Frage

Kann der Besuch einer Parfümerie einen Asthmaanfall auslösen?

Hallo zusammen, habe allergisches Asthma (Gräser- und Roggenpollen) und hatte heute beim Stadtbummel ein nicht so tolles Erlebnis. Ich war in einer Parfümerie und nach kurzer Zeit fingen meine Augen an zu jucken und zu tränen. Es wurde immer schlimmer und mit einem Mal merkte ich, dass ich immer schlechter Luft bekomme, also habe ich so schnell es ging den Laden verlassen und erstmal einen Hub von meinem Notfallspray genommen, zum Glück hat es schnell gewirkt und das Jucken der Augen ließ auch nach. Nun frage ich mich: Kann es sein das Parfümgeruch so etwas auslöst und ich darauf auch allergisch bin? War doch ein wenig überrascht, denn ich hatte noch nie Probleme, wenn ich mal in einer Parfümerie war. Werde Parfümerien wohl in nächster Zeit erstmal meiden.

...zur Frage

Müdigkeit, brennende und Rote Augen durch Hausstaub?

Hallo, Habe seit 2 Wochen das Problem egal wie lange ich schlafe immer brennende und Rote Augen zu haben. Dazu kommt auch die Müdigkeit hinzu.

Hatte das vor Monaten auch was dann aber nach paar Tagen wieder von selber verschwand.

Ich habe das Gefühl, dass das Proböem dann Auftritt wenn ich es mit der Sauberkeit in meinem Zimmer nicht so ernst nehme. Könnten das daher Symptome auf Hausstaub bzw. Milben sein?

Möchte noch hinzufügen, dass ich auch seit längerer Zeit immer Mehrere Pickel auf der Kopfhaut bekomme. Gehe meist täglich duschen, dennoch kommt jeden zweiten Tag ein neuer Pickel auf meiner kopfhaut. Eventuell auch ein Symptom?

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?