Riesiger Mückenstich

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Mücke könnte auf Unrat oder auf gespritzen Ackerfrüchten gesessen sein und dir somit das Gift direkt injiziert haben. Wenn du denkst, es geht nicht von alleine weg, solltest du tatsächlich damit zu Arzt gehen. Ich hatte nach einem Auslands-Urlaub auch mal so dicke Stiche, die waren tatsächlich so dick, dass der Arzt sie alle einzeln verbunden und vorher mit einer guten Salbe eingecremt hatte. Bevor sich alles noch entzündet, geh lieber.

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann werde ich wohl oder übel doch zum Arzt müssen, besser wird es nämlich keines Falls. Im Gegenteil. Mir ist auch aufgefallen, dass das Geschwollen rote alles ziemlich warm ist, woran könnte das liegen?

0

Hallo, die Schwellung ist rot und heiß, weil sich der Einstich - warum auch immer - entzündet hat. Am besten heute noch zum Arzt. Was Dutschge geantwortet hat, kann durchaus zutreffen. Es reicht schon, wenn das Insekt vorher auf Kot gesessen hat, dann hast Du einen infizierten Eiterherd. Gute Besserung. Gerda

Ich würde das als starke Lokalreaktion bezeichnen und kalte Umschläge machen, ev. eine Cortisoncreme draufmachen und ein Antihistaminicum schlucken, z.B. Cetirizin, das ist frei käuflich in der Apotheke.

Eine Allergie wäre, wenn Du am Arm gestochen wirst und an ganz anderen Körperstellebn Quaddeln auftreten.

Mückenstich seit Wochen: wie werde ich die wieder los?

Hi,

ich wurde vor ungefähr 2 Wochen gefühlt von 10-20 (kleinen?)) Mücken bei uns gestochen. Zwei Wochen sind vergangen, die Stiche, zwar nicht alle, aber die meisten sind immer noch da.

Hab an einer Stelle am Bein zwei Stiche im Abstand von 2cm nebeneinander. Die Stelle ist ziemlich dick angeschwollen (schon seit mehreren Tagen). Juckt zwischendurch und war immer rot.

Heute habe ich festgestellt, dass um die beiden Einstichpunkte (ist ne Kruste) als erstes nicht drum ist und anschließend ein roter Kreis. Also Stichpunk, danach UM den Stichpunkt normale Haut, nicht gerötet und danach danach gerötet. Hoffe ihr könnt mir folgen.

Habt Ihr Ratschläge, was ich machen kann?

PS: die anderen Stiche Jucken auch zwischendurch sind aber nicht geschwollen, aber normal gerötet. Sieht auch nicht aus wie die Wanderröte

Danke

...zur Frage

Brüste jucken ständig?

Meine Brüste, Vorallem die Linke, Jucken seit Tagen. Garnicht mal die Brustwarzen sondern an der Seite oder unterhalb der Brustwarze. - ich bin nicht schwanger - ich habe nicht meine Tage - ich Dusche regelmäßig, so das wir das Schonmal geklärt haben 😅 es fühlt sich an wie ein Mückenstich aber da ist nichts 🤷🏻‍♀️

...zur Frage

Warum stechen Mücken nicht ins Gesicht?

Im Laufe meines Lebens hatte ich schon so manchen Mückenstich, momentan auch einige an Armen und Beinen. Ich habe mal überlegt und mir fiel auf, dass ich noch nie einen Mückenstich im Gesicht hatte. Auch bei anderen die ich fragte, war das so. WIsst ihr, woran es liegt, dass Mücken nie in das Gesicht stechen, sondern immer nur in andere Körperteile? Wo doch das Gesicht so schön frei liegt.

...zur Frage

Sehr stark angeschwollener Mückenstich, kommt das wegen der Hitze?

Meine Tochter hat einen riesigen Mückenstich, der eher wie ein Bienenstich angeschwollen ist. Woher kommt das? Ist das wegen der Hitze? Oder ist das eine allergische Reaktion?

...zur Frage

Normaler oder gefährlicher Stich?

Hallo zusammen, habe seit etwa drei Tagen diesen juckenden Stich an meinem Hals. Der Einstich ist glatt und weiß aber darum hat sich so ein roter spürbarer Rand. Könnte es sich hier um eine Zecke handeln oder ist das vllt nur eine allergische Reaktion?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?