Richtige Bewertung von Röntgenaufnahmen ?

...komplette Frage anzeigen Hws - (Arzt, Gesundheit, Diagnose) HWS1 - (Arzt, Gesundheit, Diagnose)

2 Antworten

Deine HWS ist etwas zu sehr gestreckt, die Lordose ist also zu schwach ausgeprägt. Da das Rückenmark auf einem Röntgenbild nicht dargestellt wird, kann man auch keinen BSV erkennen, das geht nur im CT oder MRT.

Allerdings sind die Abstände zwischen den Wirbelkörpern so schön gleichmäßig, dass der Verdacht auf einen Prolaps erst garnicht aufkommt.  LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Winherby
08.01.2017, 13:17

Hallo 1panda, herzlichen Dank für Deine Bewertung.

Was hat der Arzt denn gesagt, oder warst Du noch nicht zur Befunderöffnung? LG

0

Hallo 1panda.Bandscheibenvorfall kann man nur auf dem MRT Bild erkennen.So wie du schreibst,c3-c5 sehr nah beisammen liegen stimmt nicht ganz.Welche Beschwerden hast du?ich schicke mein Bild dazu,damit du den Unterschied siehst.

Röntgen  - (Arzt, Gesundheit, Diagnose) MRT - (Arzt, Gesundheit, Diagnose)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1panda
25.12.2016, 17:20

Vielen Dank für den Vergleich! Sehr starke Kopfschmerzen, teilweise jeden Tag. Vorallem morgens und abends. Dazu kommen dauerhaft geschwollene Lymphknoten.

0

Was möchtest Du wissen?