Rezeptfreie Zäpfchen/Tabletten gegen Übelkeit/Erbrechen in Österreich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hier ein Link über eine Versandapotheke in Österreich http://www.apotheke-oesterreich.at/?gclid=CLisz-38hL0CFSsKwwodyBAAFw Da musst Du mal nachschauen, was die für Dein Problem so anbieten und ob Du das verträgst. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerdavh
09.03.2014, 09:03

Vergiss meinen Link - habe eben zum Spaß die mir in Deutschland bekannten Medikamente gegen Reiseübelkeit eingegeben - alle ohne Erfolg. Anscheinend werden derartige Beschwerden in Österreich nicht als behandlungswürdig angesehen. Seltsam - hast Du in Deiner Apotheke vor Ort schon mal nachgefragt? Ansonsten hilft es wirklich, wie @pferdezahn geschrieben hat, wenn Du Ingwertee trinkst und Dir ein Tütchen mit kandiertem Ingwer für die Reise einsteckst.

1

Paspertin Tropfen sind ganz bekannt. Die habe ich auch immer genommen - als ich noch in Tirol lebte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tkdblondie
09.03.2014, 10:23

Hallo, ja Paspertin hab ich auch daheim stehen, aber so sehr helfen tun mir die nicht wirklich.. :-/

0

Ich persoenlich wuerde von Zaepfchen abraten, da die meisten die Darmflora zerstoeren und auch das Immunsystem gefaehrden. Achte vermehrt auf deine Ernaehrung, durch was Du Uebelkeit und Erbrechen bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pferdezahn
09.03.2014, 04:51

Ingwertee, selbstzubereiteter aus der Knolle und kein gekauften, ist das beste natuerliche Mittel bei Uebelkeit und Erbrechen.

3

Was möchtest Du wissen?