Rezeptfreie Medikamente im Internet bestellen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Welaho90,

es ist schon möglich, Medikamente auch seriös im Internet zu kaufen. Wichtig ist das Geschäftsmodell, also: ist es eine echte Onlineapotheke oder Onlineklinik? Wenn nicht: Finger weg!

Man sollte auf solchen unseriösen Seiten nicht bestellen, da sie sich tatsächlich, wie du vermutest, strafbar machen. Dazu kommt noch, dass die von dir bestellten Medikamente wahrscheinlich vom Zoll abgefangen werden, da bei Medikamentensendungen aus dem Ausland meistens Fälschungen vermutet werden. Also hast du Geld für was bezahlt, was du am Ende garnicht bekommst. Und bekommst du es doch, weißt du nicht, was drin ist. Der Originalwirkstoff in der vorgeschriebenen Menge sicherlich nicht.

Trotzdem gibt es legitime Händler von Medikamenten, auch von verschreibungspflichtigen. Die unterscheiden sich von Seiten wie 777tablets dadurch, dass Sie mit echten Apotheken und Ärzten zusammenarbeiten. Bei Onlineapotheken muss man ein Rezept einschicken, dann bekommt man das Medikament zugeschickt. Bei Onlinekliniken kann man Medikamente auch ohne Rezept bestellen, hier gehört zum Bestellprozess eine Konsultation mit einem Arzt, der das Rezept für das benötigte Medikament ausstellt, bevor es versendet wird. Dies funktioniert meist nur für Folgerezepte, also wenn man ein Medikament dauerhaft oder öfter nimmt und nicht immer zum Arzt gehen kann / will. Bietet sich vor allem für Antibabypillen, Asthmamedikamente usw. an.

Die Unterschiede zwischen echten Onlineapotheken oder Onlinekliniken und spammigen, gefährlichen Händlern:

  • Apotheken und Kliniken müssen registriert sein. Die Registriernummer muss auf der Seite zu finden sein

  • Rezeptpflichtige Medikamente können nur mit Rezept bestellt werden - entweder muss man ein Rezept einschicken oder man muss eine Onlinekonsultation machen

  • Die Packungsgrößen von Medikamenten werden vom Hersteller vorgegeben. Echte Versandapotheken und Onlinekliniken werden Medikamente nur in diesen vorgeschriebenen Packungsgrößen vertreiben. Da gibts nix mit 1 Pille gratis oder einzelne Pillen kaufen.

  • Der Firmensitz sollte in Deutschland oder mindestens mal in der EU sein. Ist dies nicht der Fall, oder ist der Firmensitz auf der Seite nicht angegeben, kann man davon ausgehen dass es bei der Bestellung zu Zollschwierigkeiten kommen wird.

  • Die Seite sollte eine Telefonnummer angegeben haben. Kunden- bzw. Patientenservice ist bei einem solchen Dienst sehr wichtig und Ärzte und Apotheken haben ja schließlich auch Telefone.

Du kannst einfach "Onlineapotheke" oder "Onlineklinik" googlen und dir die Seiten, die dich ansprechen, mal genauer anschauen. Es ist meistens ziemlich einfach, festzustellen, ob die Seite seriös ist. Möchtest du ein Medikament online bestellen und hast bereits ein Rezept dafür, schau doch mal bei versandapotheke.de. Hast du kein Rezept, schau doch mal bei www.healthexpress.de.

Ich hoffe, das hilft dir und auch anderen, die sich bei dieser Frage unsicher sind, etwas weiter.

LG, Schuhh

Sorry, aber auch die von dir angegebene Seite finde ich persönlich unseriös. Denn kein verantwortungsbewusster und seriöser Arzt wird nur per schriftlicher "Konsultation" ohne irgendeine Untersuchung und ohne den Patienten je gesehen zu haben, ein Rezept ausstellen. Da kann man dem ja alles mögliche schreiben.

Wenn ich da lese: "sondern eine ärztliche Konsultation, die sicherstellt, dass die gewählte Behandlung für Sie die bestmögliche ist. Wir arbeiten mit in der EU registrierten Ärzten mit eigenen Niederlassungen zusammen, die nach der schriftlichen Konsultation für Sie ein Rezept ausstellen"

Aber einem Arzt nur einen Fragebogen auszufüllen und dann daraufhin von ihm ein Rezept für ein Medikament zu bekommen, finde ich schon sehr zweifelhaft. Das würde ich nicht Konsultation nennen. Ich denke auch hier sollte man lieber die Finger von lassen!

0

Ich bestelle immer bei hier klicken und das ist auch vollkommen legal. Weil es wird von eine Apotheke in der EU versendet. Außerdem wird es in nur einem einzigen tag geliefert. So schnell ist sonst keiner.

Hallo, ich bestelle immer meine Medikamente bei in Deutschland ansässigen Internet-Apotheken. Das sind ganz normale Apotheken mit Apothekern, mit denen man im Zweifesfalle sogar telef. Rücksprache nehmen kann (ich habe das schon getan). Die sind meiner Erfahrung nach völlig seriös und die Medikamente, die sie anbieten, bekommst Du auch in Deiner Apotheke um die Ecke. Dadurch, dass sei einen viel größeren Umsatz haben, können sie auch entsprechend billiger anbieten. Bei Paracetamol macht das z.B. einen Preisunterschied von 100 %. Meine Internetapotheke liefert unglaublich flott und ich hatte da noch nie Probleme. lg Gerda

Ich habe mir mal die Seite zu Deinem Link angeschaut, die bieten GEO-Trust an, d.h., deren Website ist verschlüsselt . Aber diese Medikamente? halte für zweifelhaft, ist allerdings nur meine persönliche Meinung. lg Gerda

0

Wie lange halten Kieselerde Tabletten?

Hallo, Ich habe vor einem Jahr mir Kieselerde Tabletten von Abtei gekauft. Das Verfallsdatum stand auf der Packungsbeilage die ich nicht mehr habe. Kann ich die noch benutzen? Wurde immer in Zimmertemperatur gelagert.

...zur Frage

Blasen/Nieren Tee nach öffnen 3 Monate haltbar - trotzdem trinken?!

Hey Leute! Hab das Gefühl ich hab ne Blasenentzündung. Muss leider im Moment nicht auf Klo, deswegen kann ich keinen Harntest machen. Aber mir fällt auf ich habe sehr wenig Harn, es brennt auch ein bisschen (hab heut aber auch nicht viel getrunken) und ich habe Bauchschmerzen. Jetzt habe ich mir so einen Blasen/Nieren Tee gemacht, den habe ich vor nem Jahr gekauft. Da steht oben man soll den innerhalb 3 Monate nach dem öffnen aufbrauchen. Jetzt trink ich ihn trotzdem, schmeckt auch nicht viel anders.

Jetzt wollt ich trotzdem nochmal nachfragen ob das irgendwie schädlich sein kann oder so? Und warum muss man den innerhalb von 3 Monaten aufbrauchen?

LG

...zur Frage

Seroquel wechseln gegen welches Medikament

Welches Medikament hat eine ähnliche Wirkungsweise, gegen Depressionen hilft es bei mir.

Ich bekomme immer ein Stimmungstief wenn ich nur minimal reduziere mit dem Arzt.

Er sagt es wäre einzigartig in der Wirkungsweise gegen Depressionen.

Kommt mir jetzt nicht mit einem anderen Neuroleptika, weil die ja alle nicht gegen Depressionen helfen.

Ich habe durch Seroquel sehr zugenommen.

...zur Frage

Kann man Tee aus der Apotheke "einfach so" auch trinken, weils einem schmeckt?

Hey Leute! Also ich mag überhaupt keinen Kaffee und trinke schon immer lieber gerne tee, aber ohne Zucker. Ich habe viele verschiedene Tees zu Hause. Blasen/Nieren Tee, Magen-Darm Tee, Kamillentee, Früchtetee, Frauenmanteltee, Salbei, Johanniskraut etc. Kann ich diese Tees auch einfach so trinken, wenn ich keine Beschwerden habe? Eine Freundin von meiner Mum ist Drogistin und sie meinte ich sollte alle 6 Wochen die Teesorte wechseln, da es ja auch eine "Droge" ist praktisch. Das mache ich auch. Aber im Internet hab ich mal gelesen das man die Tees aus der Apotheke nicht so trinken sollte, sondern nur die was man im Supermarkt kauft, wegen der Wirkung oder so. Stimmt das? Und was ist so schlimm daran wenn ich Tees einfach so trinke? Wobei, heute trinke ich einen Magen-Darm Tee, da ich Bauchschmerzen habe und mir übel ist.

Bitte keine blöden Kommentare!

Danke im Voraus!

lg

...zur Frage

Gibt es ein gesundheitliches Risiko, wenn während der Einnahme von Ibuprofen AL 600 (und OmepraDex 20mg) viel Ingwer gegessen wird?

Ich denke da an die blutgerinnungshemmende Wirkung von Ingwer.

...zur Frage

Sind reimportierte Medikamente schlechter?

im Internet kann man erheblich an Kosten für Medikamente sparen wenn man Reimporte nimmt.Sind das dann wirklich die gleichen oder muß ich Bedenken haben daß sie nicht so gut wirken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?