Rezepte für gesunde Soßen gesucht?

Soße aus selbst passierten Tomaten geht auch nicht?

Da hatte ich auch schon drüber nachgedacht. Aber ich denke für den Anfang möchte ich mal ganz auf Histamin verzichten.

6 Antworten

Hallo 

Ich habe mich selbst mit Akne beschäftigt, und vielleicht beantwortet es deine Frage nicht wirklich, aber du muss Vitamin A und Zink als Ergänzung nehmen. Auch für die Lebensmittel....keine Tagebuchprodukte und essen Brocoli, Rosenkohl, die wirklich hilft mit Ihrer Akne. Selleriesaft ist auch eine gute Methode zur Entgiftung.

LG

Meine neue Lieblingssoße ist der Zucchinipesto. Ich weiß nicht was du essen darfst, diese Soße besteht jedoch nur aus gewürfelten angebratenen Zucchiniwürfel, Parmesan, Pinienkerne, Knoblauch, Olivenöl und Wasser. Alles zusammen wird dann gemixt und kann zu jeden Gericht gegessen werden.

Woher ich das weiß:Hobby

Um eine gesunde Soße zuzuberieten die weder aus tierischen Produkten noch aus Tomate besteht, kannst du zum Beispiel eine Souce aus Kokosmilch und Spinat machen machen.

Dazu benötigst du

Spinat aus der TK oder frisch

1/2 Dose Kokosmilch

Pfeffer, Salz

Gebe den Spinat in einen Topf und erwärme ihn bis er komplett aufgetaut oder gedünstet wurde und das Wasser verdampft ist. Gebe dann die hälfte der Kokosmilch in den Topf und rühre alles gut um. Schmecke deine Souce mit Salz und Pfeffer ab.

Im Prinzip kannst du jedes gekochte Gemüse (auch Ost) pürieren, bei Bedarf mit Kichererbsenmehl andicken. Würzen nach Geschmack. Die Optik ist etwas gewöhnungsbedürftig.

Aus Kichererbsenmehl gibt es auch Nudeln. Aussehen und Konsistenz sind vergleichbar mit Weizennudeln.

Reis ist auch ein Getreide, das mit einbeziehen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?