Reizhusten beim Einschlafen?

2 Antworten

Was klasse ist, ist Thymiantee, gibt es in der Drogerie und wirkt beruhigend. Ansonsten hat ja jeder Honig zuhause, einen großen Löffel auf der Zunge zergehen lassen hat meine Großmutter immer gesagt, ist ein echt wirksames Hausmittel.

Ich kann dir zu "Capval" Dragees raten! Mir haben sie gut geholfen und ich hatte Nachts keine Hustenprobleme! Du schläfst durch und sie haben keine Nebenwirkungen! Sie sind allerdings Verschreibungspflichtig! Frag deinen Arzt danach! Gute Besserung! (Quelle: http://www.weltfokus.de/hausmittel-gegen-sehr-starken-reizhusten-was-hilft-405.html)

ich denke alles was verschreibungspflichtig ist, hat auch nebenwirkungen... warum sollte es sonst verschreibungspflichtig sein???

0

Reizhusten seit einer Woche?

Hab seit einer Woche so einen komischen Reizhusten, keine Erkältung, kein Fieber, kein gar nichts, nur quälenden Husten. Bin nicht allergisch und auch sonst nicht lungenkrank. Was kann denn das sein? Es lockert sich auch nicht, es reizt nur den Hals, sind auch keine Halsschmerzen dabei.

...zur Frage

Obere Atemwege völlig entzündet... kann wegen Reizhusten nicht schlafen

Montag vor einer Woche hat es mit Halsschmerzen begonnen, dann der Freitag danach kamen Husten und Schnupfen dazu. War Montag und gestern bei zwei verschiedenen Ärzten, die einmal eine Rachenentzündung, Nasennebenhöhlenentzündung und jetzt auch noch eine Luftröhrenentzündung festgestellt haben. Dagegen habe ich 5 verschiedene Medikamente bekommen, darunter auch Penicillin, die ich seit Dienstag nehme. Seit heute wurden endlich die Halsschmerzen weniger und meine Nase ist auch nur noch manchmal verstopft, nur dieser elende Reizhusten, gegen den ich nichts verschrieben bekommen habe, stört mich beim Einschlafen. Das blöde ist, ich habe in meiner Wohnung ( = Dienstwohnung, die eigentliche ist zu weit weg) leider nichts, was ich bisher im Internet gelesen habe, also keine Hausmittel wie Honig, Zwiebeln etc. Wie kann ich endlich einschlafen? :(

...zur Frage

Wie kann man besser einschlafen bei Erkältung?

Wenn man erkältet ist, dann läuft einem oft im Liegen der Schleim in den Rachen und erzeugt Reizhusten. Dann kann man die ganze Nacht nicht schlafen. Ich sitze dann manchmal die Nacht im Sessel und schlafe da, was natürlich super unbequem ist. Kann man was gegen diese Reizung im Liegen tun? Lutschtabletten helfen da irgendwie auch nicht.

...zur Frage

Schluckbeschwerden wegen einseitig geschwollener Mandel?

Jaaa ich bins schon wieder...

Seit einiger Zeit (ich weiß ehrlich gesagt nichtmal ab wann genau) ist meine linke Mandel ziemlich geschwollen. Bis jetzt hatte ich damit keine Probleme, war deshalb auch schon etliche Male beim Hausarzt. Dort wurde mir aber immer nur gesagt, da ist nichts oder das wäre nichts schlimmes.

Jetzt habe ich seit ein paar Stunden ziemlich starke Schluckbeschwerden. Prinzipiell kann ich noch schlucken, aber nur auf der rechten Seite (wenn das Sinn macht?) also wenn ich versuche von links aus zu schlucken bleibt das irgendwie alles hängen und ich krieg total Panik dass ich daran ersticke oder sowas. Dann hab ich natürlich mal gegooglet (was man natürlich NICHT tun sollte..) da liest man natürlich von Mandelsteinen, Abszessen bis hin zu Tumoren und jetzt hab ich total Panik, da ich auch tierische Angst vor Operationen habe und die sollen ja nicht ohne sein, was die Mandeln angeht..

Das komische ist, dass wirklich nur die linke Mandel betroffen ist. Keine Schwellung in den Lymphknoten ertastbar, sonst auch kaum bis gar keine Schmerzen, kein Fieber. Nur eben dieses Engegefühl/Kloßgefühl im Hals.. also ich merke die Mandel irgendwie. Konnte vorhin nichtmal weiter essen, weil ich Angst habe mich zu verschlucken oder keine Luft mehr zu bekommen..

Können Mandeln solche Beschwerden den auslösen? Muss ich jetzt Angst haben im Schlaf keine Luft mehr zu bekommen? Habe mal ein Bild mit beigefügt, vielleicht hat ja jemand mal ähnliches erlebt oder irgendwelche Erfahrungen damit und kann mir weiterhelfen?

Einen Termin bei HNO habe ich für morgen hoffentlich.. da kann man immer nur anrufen und wer zuerst kommt, kriegt zuerst.. oh man..

...zur Frage

Erkältet innerhalb zwei Tage oder durch Rauch?

Hey, also ich war die letzten zwei Tage mit meiner Gastfamilie campen und da es sehr nass kalt war haben wir viel am Feuer gesehen, häufig auf mal im Rauch. Allerdings in meine Familie auch ein bisschen am rumkränkeln. Wir sind heute wiedergekommen und seid wir wieder da sind habe ich Kopfschmerzen, Husten und es tut ein bisschen weh beim Schlucken. Könnte das eine Nachfolge des Feuers sein oder ist es eher wahrscheinlich, dass ich mich angesteckt habe? (Wir haben schließlich alle im gleichen Zelt geschlafen.) Es ist nur schwer hier zum Arzt zu gehen, da es so viel Papierkram ist und es viel Geld kostet. Außerdem habe ich nur noch 4 Tage Schule, mindestens 3 Arbeiten und am Samstag Abschluss. Könntet ihr mir irgendwie Tipps geben, was es sein könnte und was ich tun kann??? (Btw bin in den USA)

...zur Frage

Kalte Wadenwickeln-wie lege ich sie richtig an?

Hallo, mein Mann liegt mit einer starken Erkältung und erhöhter Temperatur im Bett (38,9 Grad Celsius). Anstatt gleich Tabletten einzunehmen, versucht er sich mit Schlaf, viel Tee und Hustenbonbons auszukurieren. Um das Fieber zu senken, würde ich ihm gerne kalte Wadenwickeln machen. Wie gehe ich vor? Wie lege ich sie richtig an?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?