Reiserücktrittsversicherung bei Schwangerschaft

2 Antworten

Also, ob der Reiseveranstalter da was verlässlich zu sagen kann glaube ich nicht. Denn was zählt, ist ja nur, was Deine Versicherung als Erstattungswert erachtet. Es bleibt wohl nichts anderes übrig, als zum Beispiel in einem Versicherungsvergleich wie http://www.comfortplan.de/reiseruecktrittsversicherung.php die Bedingungen der einzelnen Angebote zu prüfen.

Ich glaube, da helfen auch keine Foren. Man muss einfach eine Versicherung finden, die das hat. Es kommt glaube ich auch darauf an, ob man schon vorher von der Schwangerschaft wusste.

Musste dich bei deinem Reiseveranstalter erkundigen, normal ist das schon ein Grund weil es können immer Probleme unerwartet in der Schwangerschaft auftreten.

Was möchtest Du wissen?