Reihenfolge der Einnahme bei Pille Finic

2 Antworten

Ob das eine Einphasenpille ist müsstest du an den vielleicht unterschiedlichen Farben der Pillen sehen können, vielleicht ist auch nur der Blister in der Farbe unterschiedlich

Hast du nicht den Beipackzettel mehr, da steht es bestimmt auch drauf, falls du in nicht mehr hast, hier ist er

http://www.finic-die-pille.de/content/res/finic.pdf

Das kannst du zum einen daran erkennen, wie die wirkstoffhaltigen Pillen gefärbt sind und auch anhand dessen, was im Beipackzettel steht (Mahut hat dir diesen verlinkt).

Auch die Wochentagsmarkierung gibt dir Aufschluss über die Zusammensetzung der Pille. Bei mehrphasigen Pillen sind die Wochentage nicht fest aufgedruckt sondern du musst sie selbst mittels Aufklebern markieren, da ja nicht jede Frau am gleichen Wochentag mit der Ersteinnahme der Pille begonnen hat und daher nicht jede Frau z.B. an einem Montag die erste Pille aus dem Blister drückt.


Die Finic ist eine einphasige Mikropille, die Einnahmereihenfolge ist daher völlig egal. Die Wochentage dienen dir lediglich zur Orientierung und Kontrolle.

Pille - Schmerzen beim/nach dem Sex

Hallo,

seit ca 2 Jahre nehme ich die Pille (finic), aber diese wird nicht von meiner Krankenkasse unterstützt und der Apotheker gab mir eine andere (Mayra), die von der Zusammensetzung aber gleich ist.

Seit dem (21 Tage) ist der Sex aber unangenehm bis schmerzhaft. Mein Freund ist recht gut ausgestattet, deswegen kam es in manchen Stellungen da auch schon vor, dass er zu tief war und gegen den Muttermund gestoßen ist. Jetzt fühlte es sich aber die ganze Zeit - unabhängig von Stellung und "Stoßkraft" - so an und auch danach hatte ich noch Schmerzen, die sich wie Regelschmerzen anfühlten.

Ich bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich von der anderen Pille kommt, weil diese ja praktisch die gleiche sein sollte. Habt ihr da Erfahrungen?

PS: (Mein Frauenarzt hat leider sehr ungünstige Öffnungszeiten, deswegen wollte ich erst mal hier fragen und werde so bald wie möglich da mal anrufen...)

...zur Frage

Habe die Pille zwei mal im letzten Zyklus vergessen

Hallo, Ich mache mir schreckliche Sorgen und ich weiss nicht mehr was ich tun soll.

Ich habe im letzten Monat, 2 mal die Pille vergessen, einmal ganz am Anfang des Zyklus, die erste Pille um genau zu sein, und einmal in der letzten woche des Zyklus (4. Pille bevor die Packung ausging). Ich habe in diesem Monat zusaetzlich mit Kondom verhuetet, und habe auch meine Tage wie gewohnt bekommen.

Nun habe ich die neue Pillenpakung angefangen, und hatte Geschlechtsverkehr nachdem ich die ersten zwei Pillen richtig und puenktlich genommen hatte. Ich habe Angst, dass die Pille nicht wirkt weil ich sie im letzten Zyklus nicht richtig eingenommen habe.

...zur Frage

Qlaira - Durchfall Tag 21

Hallo,

ich hatte gestern Abend etwa eine Stunde nach der Pilleneinnahme (Tag 21, Pille Qlaira) leichten Durchfall. Laut der Packungsbeilage, soll man sofort die nächste Pille nehmen. Im Internet habe ich aber unter der Qlaira-Seite gesehen, dass man immer wie bei "Pille vergessen" handeln soll. In diesem Fall hätte ich mit einer neuen Packung anfangen müssen und die nächste Pille NICHT nehmen sollen.

Meine Frage nun, ist der Schutz noch gewährleistet? Welches ist denn nun der richtige Weg? Kann ich weitermachen wie bisher? Mir fehlt nun am Ende eine Pille. Macht es was aus, wenn ich die dunkelrote Tablette sozusagen einen Tag früher einnehme?

...zur Frage

Asumate 20, Minipille?

Hallo zusammen, ich habe die Pille Asumate 20 von der Apotheke bekommen, hatte davor die evaluna 20.

Meine Frage, ist die asumate 20 auch eine Minipille? Ich habe auf den Blister die Wochentage Sonntag une Montag vertauscht. Die Farben der Pille sind gleich.

Bei der Minipille wäre es ja nicht schlimm.

Freue mich auf Antworten. Lg

...zur Frage

Blutung trotz Einnahme der Pille. Zyklusverschiebung wegen vergessener Pille möglich?

Hallo, ich nehme die trigoa pille 3 Phasen Präparat. In meiner Packung sind noch 6 Pillen (letzte Phase - weiße Pillen). Gestern bekam ich allerdings meine tage. Beim nachsehen habe ich dann bemerkt, dass ich im Laufe des zyklus wohl eine tablette vergessen habe einzunehmen. Die Blutung ist erst schwach gewesen jetzt relativ stark (wie in der Einnahme Pause) ich habe dann heute morgen die „fehlende“ Pille genommen sodass ich wieder auf dem Stand bin auf dem ich sein sollte.

allerdings weis ich nicht wann und in welcher Phase ich die Pille vergessen habe zu nehmen. Es wär mir auch nicht aufgefallen wenn nicht die Blutung eingesetzt hätte.

was soll ich jetzt tun? pille weiter nehmen? Habe ich jetzt 2 Wochen lang die Periode ?

danke für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?