Reicht ein PSA-Schnelltest aus der Apotheke oder muss es der beim Arzt sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weißt Du, von dem Ergebnis hängt viel ab, dass du auf jeden Fall den Test beim Arzt machen solltest. Bei den Schnelltests ist die Fehlerquote oft recht hoch, weil man nicht so standardisiert wie im Labor arbeiten kann. Stell Dir vor, es kommt eine Erhöhung des Wertes heraus und es stellt sich hinterher als Anwendungsfehler heraus. Bis zur Überprüfung beim Arzt würdest Du dann von ziemlichen Ängste geplagt. Ich würde es lassen. Bei Cholesterin oder Harnsäure, etc. kann man schonmal einen Schnelltest machen, aber bitte nicht bei Tumormarkern.

Solche Tests gibt es. Aber sie ersetzen nicht den genauen Test beim Arzt.

Was möchtest Du wissen?