Regelschmerzen im Leistenbereich?

1 Antwort

Frauen mit Regelblutungen (Menstruation oder Frauenheilkunde) klagen ebenfalls vermehrt über ein monatlich in Erscheinung tretendes Ziehen oder Drücken in der Leiste. Dieses Symptom ist häufig kurz vor bis kurz nach dem Einsetzen der Menstruation zu beobachten und wird hauptsächlich hormonell und zum Teil auch muskulär verursacht. Meist verlagert sich der Schmerz während der Regel zur Bauchmitte oder zum Schamhügel hin (Verkrampfen der Gebärmuttermuskulatur). http://www.yamedo.de/krankheiten/orthopaedie/leistenschmerzen.html

Also kein Grund zur Beunruhigung.

Dicke Beule in der Leistengegend - was kann das sein?

Unter der Haut in der Leistengegend habe ich eine dicke Beule. Ähnlich wie ein Pickel, allerdings schmerzt die Stelle nicht. Was ist das? Das fühlt sich an, wie ein Pickel, der sehr tief unter der Haut liegt, aber wie geschrieben, es tut nicht weh. Geht das von alleine wieder weg?

...zur Frage

Regelschmerzen nach Blinddarmop

Hallo, wurde vor 3 Wochen operiert(blinddarmop). Derzeit habe ich meine Regel und habe am ganzen Bauch komische starke schmerzen. Weiß nicht wovon das kommt und schmerzmittel helfen irgendwie auch nicht.

...zur Frage

Ist es ein Leistenbruch, wenn die ,,Beule`` nach kurzer zeit wieder weg geht?(von allein)

Ich bin, aus dem Sitzen raus, aufgestanden und hatte dann große Schmerzen in der Leistengegend mit einer länglichen Beule von ca 6 cm länge und einer dicke von ca 3-4cm. Nach kurzer Zeit war sie wieder weg, aber hatte ein Taubheitsgefühl, wo dei Beule war. Am nächsten Tag hatte ich das selbe nochmal, als ich etwas heben wollte.(Beule ist wieder weg gegangen) Ist das Typisch für einen Leistenbruch?

...zur Frage

Was können Schmerzen wie Regelschmerzen, aber 2 Wochen nach letzter Blutung sein?

Was kann das sein, ich habe Schmerzen wie Regelschmerzen, allerdings ist die letzte Blutung erst 2 Wochen her... Was könnte die Ursache sein? Schaffe es morgen nicht zum Arzt.

...zur Frage

Schmerzen rechts Mitte bis Unterleib

Hallo :-) Ich hatte ja einige Probleme in letzter Zeit mit dem Magen und habe Medikamente bekommen die auch gut helfen :-) Nur seit gestern tut es mir tieeeerisch rechts am Bauch weh (so mitte bis unterleib) wenn ich drauf drücke, und auch wenn ich es nicht tue. Es zieht sich von jetzt auf gleich schmerzhaft krampfartig zusammen und ich muss auf die Toilette rennen. Ich habe durchfall (habe nur die halbe nacht geschlafen weil ich die ganze zeit diese hatte, keine stunde ohne einmal rennen -.- ) und sehr viele schmerzhafte Blähungen. Mir ist dazu noch etappenweise schlecht.krämpfe

Ideen was es sein könnnte? Ich bin mir nicht mal sicher welches Organ es ist :D und stress habe ich keinen und auch Regelschmerzen plagen mich nie!

...zur Frage

Warum habe ich ein Ziehen in der Leistengegend?

Wenn ich etwas Sport mache, spüre ich seit Kurzem ein Ziehen in der Leistengegend. Woran kann es liegen? Es ist auch nur auf der linken Seite.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?