Regelmäßiges ziehen in der Seite, was kann das sein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es in der Blinddarmgegen ist, kann das schon der Blinddarm sein. Du hast schon Recht, dass es sozusagen kein Durchbruch ist, das würdest du schon merken. Aber es könnte durchaus eine Blinddarmreizung sein, besser zum Doc gehen!

Hallo,und ein Tipp; gehe bitte zum Arzt und lasse Dich untersuchen! Damit ist nicht zu spaßen!Zu mutmaßen ob es evt. eine Blinddarmentzündung ist wäre einfach zu riskant!Eine Blinddarmentzündung entwickelt sich nämlich stufenweise(soetwa wie sich ein Geschwür bildet)!!! Alles Gute!Lg.

Ziehen in der linken Kniekehle, was kann das sein?

Habe seit 2 Tagen ein ziehen in der linken Kniekehle. Am ersten Tag hat es beim laufen noch nicht so weh getan aber mittlerweile wird es immer schlimmer, ich kann mein Bein beim schlafen nicht anwinkeln, ich kann nur normal sitzen. Kann mir nicht erklären wodurch das aufeinmal gekommen ist, ich mache eigentlich wenig Sport, war nur am Donnerstag Kanu fahren aber da strengt meine seine Beine ja nicht wirklich an. Könnte es vielleicht Muskelkater sein? Fühlt sich zwar nicht an wie Muskelkater aber es kann ja trotzdem sein.

...zur Frage

Ziehen im Bauch links neben dem Bauchnabel?

Hey ich habe seit heute Nacht links neben dem Bauchnabel so ein komisches Ziehen/Stechen, was beim Stehen und Laufen auch schlimmer ist. Das gleiche hatte ich auch schon öfter in der rechten Seite (nicht an der gleichen Stelle, sondern wirklich in der rechten Flanke seitlich), allerdings hat das nie lange angehalten und kommt und geht immer mal wieder. Was könnte das sein? Eventuell was mit dem Blinddarm?

...zur Frage

Atemnot bei Seitenlage

Guten Morgen,

Ich habe auch mal wieder eine Frage, die ich weder in irgendwelchen Medizinbüchern klären kann, noch irgendetwas dazu im Internet finde.

Heute Nacht. Wie auch sonst hin und wieder mal, hatte ich so eine Art Atemnot. Es fühlt sich wie eine Atemhemmung an, und tritt nur auf wenn ich auf der rechten Seite liege.

Nicht im Stehen, nicht bei Last, nicht im Sitzen, nicht beim Sport nicht bei Nebel, nicht wenn ich auf dem Rücken, dem Bauch oder der linken Seite liege, sondern ausnahmslos nur, wenn ich mich auf die rechte Seite drehe.

Ich habe weder Übergewicht, noch eine Schilddrüsenfehlfunktionen, keine abstrusen Allergien, keine Lungenerkrankungen und nehme keine Medikamente.

Wer weiß was????

LG und ein schönes Wochenende.

...zur Frage

Jeden Abend leichten Schmerz in der linken Brust/Lunge?

Hallo,

ich habe seit 2 Wochen nun fast jeden Abend ein leichtes ziehen im Bereich in der linken Brust und Lunge. Es fühlt sich mehr nach der Lunge an, den manchmal bekomme ich auch etwas schlechter Luft.

Genau wegen diesem Phänomen war ich schon einmal beim Arzt vor ca. 3 Monaten. Es wurde das Herz im Krankenhaus mit Ultraschall und die Lunge und Rücken gerönt. Es ist nichts schlimmes dabei rausgekommen. Nur das ich chronische Rückenschmerzen habe.

Ich mache sehr viel Sport und fahre viel Fahrrad. Auf der rechten Seite hatte ich mir mal in der Brust eine Muskelüberreizung zugezogen durch zu vielem Sport. Das ist aber ein ganz anderen Schmerz wie dieser auf der linken Seite. Es fühlt sich immer so an als hätte ich auf der linken Seite Sodbrennen, aber nur auf der linken Seite auf Lunge/Brust höhe.

Was kann das noch sein und zu welchem Arzt sollte ich am besten gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?