Regel 2 Tage verspätet Regel nur 2 Tage, trotzdem Schwanger?

1 Antwort

Gehe mal zum Frauenarzt oder zur Pro Familia, da kannst du dich aufklären lassen, wenn deine Mutter es nicht kann.

hier die Seite: http://www.profamilia.de/

Du bist bestimmt nicht schwanger, aber das kannst du auch mit einem Schwangerschaftstest testen, den bekommst in Drogerie Märkten.

Schwanger trotz Abbruch?

Hey, ich hatte am 13.05.13 einen operativen Schwangerschaftsabbruch, 2 Wochen später hatte ich die Nachuntersuchung bei meiner Frauenärztin ob auch alles entfernt wurde. Ich habe auf dem Ultraschall etwas mittelgroßes schwarzes gesehen und die Ärztin meinte es könnte ein Geweberest sein was aber bei der folgenden Regelblutung mit ausgeschieden werden sollte. Nun am 8.06.13 hatte ich meine Regel und ich habe drauf geachtet ob dieser angebliche Geweberest mit rauskam, doch was war, es kam dementsprechend nur Blut. Kurz nachdem die Regel aufgehört hat habe ich gemerkt wie immer wieder Unterleibschmerzen kamen und die habe ich bis heute ab und an und meine Brüste tuen auch noch sehr weh 16.06.13. Vorhin habe ich dazu noch gesehen das aus meinen Brüsten Muttermilch austritt.. Ich bin nun sehr verwirrt, kann das sein, dass ich vielleicht immernoch Schwanger bin?

MfG Sarah

...zur Frage

Frühschwangerschaft, ST negativ tdem schwanger?

Hallo ihr Lieben,

bin momentan echt nen bissl verwirrt. Vor ca 2 Wochen hatte ich GV mit meinem Freund, nehme seit meinem 12 die Pille meisten bis zu 3-6 Monate durch da ich starke Menstruationsschmerzen habe. An einem Tag , da bin ich mir nicht sicher habe ich die Pille entweder verspätet genommen oder vergessn.

Seit letzte Woche Mittwoch hab ich einige Symtome die mir Kopfschmerzen bereiten, unter anderem:

  • Übelkeit & Geruchsempfindlichkeit ( konnte die ganze Nacht nicht schlafen)
  • Müdigkeit vom aller feinsten
  • Metallgeschmack im Mund, bekomm Ihn einfach nicht weg
  • Unterleib ziehen
  • Kreislaufprobleme ( 2 x mal kurz vorm umikippen gewesen)
  • total schnell reizbar

Darauf hin habe ich heute nen ST in der Apo geholt ( einen FST, der aber erst ab dem 11 Tag gilt, nur weiß ich jetzt nicht genau wie viele Tage dieser bestimmte Tag zu rück liegt)

Die Pille habe ich bis jetzt immer pünktlich genommen & sollte sie verspätet eingenommen worden sein dann immer innerhalb der 12 Std. und nicht drüber..

Habt ihr Erfahrungen mit FST gemacht der negativ war & letztendlich wart ihr doch schwanger??

Grz Bella

& danke für eure Antwort :) bzw Hilfe

...zur Frage

Lässt sich die Periode stoppen?

Guten Abend Leute, ich habe mich gerade angemeldet und hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich bin letzte Woche 17 geworden und habe gestern zum ersten Mal die Regel bekommen. Das war ein ziemlicher Schock und ehrlich gesagt, will ich sie wieder loswerden. Ich habe Krämpfe im Bauch, muss ständig auf Toilette weil die Blutung so stark ist und fühle mich total "dreckig". Gibt es eine Möglichkeit das zu beeinflussen? Wenn ich daran denke, dass ich mir das jetzt monatlich antun muss, wird mir übel. Einmal jährlich wäre ja ok, aber doch nicht 5 Tage am Stück alle 4 Wochen :/ Die Frage wirkt vielleicht komisch, aber ich hab mich da bis jetzt nie mit beschäftigt.

...zur Frage

leicht verwirrt.. 30 tage, letzter zyklus allerdings 41 tage.. test negativ, zu früh & wann zum arzt

Hallo.. ich bin grad wirklich verwirrt, ich denke das ich schwanger sein könnte, demnach bin ich in der berechnung der woche um herrauszufinden wann ich zum arzt gehen kann & so weiter habe also (weil es sonst IMMER so war) mit 30 tage zyklus gerechnet... vorgestern habe ich einen test gemacht (20er) als ich 7 tage drüber war, war eindeutig negativ! bis heute habe ich meine regel nicht, auch keine anzeichen das sie kommen würde. meine Brust juckt und ich merke leichte launigkeit so langsam aber sicher.. :/ also Anzeichen einer ss sind schon da, stress hatte ich auch nicht so dass es auch nicht daran liegen kann.. da mich der negative test bisschen ärgert, weil er ja definitiv anzeigen hätte müssen da ich schon eine woche drüber bin, habe ich den letzten abstand gerechnet.. praktisch so gesehen: meine VORletzte regel kam am 19.09.12 und dann erst wieder am 30.10.12.. wären rein rechnerisch 41 tage... wenn ich jetzt mit 41 tagen rechnen will, kann ich das nirgendwo eintragen (bei den rechnern im internet) wann kann ich zum arzt gehen? kann es daran liegen das der test negativ war weil ich zu früh getestet habe?

...zur Frage

Periode kam zu früh?

Hallo, ich mache mir echt sorgen ich habe meine letzte Pille am 22.08. genommen meine Regel kommt immer ca 5 Tage später, sprich sie kam am 28.08.. So jetzt meine Frage ich habe meine Regel jetzt am 15.09. schon bekommen. Obwohl ich doch erst am 25.09. Wieder dran wäre nehme ich dann heute schon die Pille wieder ein??!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?