Reaktion auf Antibiotikum - was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Antibiotikum auf keinen Fall selber absetzen da sich sonst nur noch mehr Komplikationen bilden können sag deinem Arzt bescheid. Er soll dir erneut ein neues verschreiben. Wenn du dass antibiotikum einfach absetzt kann es nicht seine richtige wirkung entfalten. deshalb weiter nehmen und zum Arzt.

Es hilft nichts du musst wieder zum Arzt. Nimm es ernst, deine Gesundheit steht im Vordergrund!

Du solltest deinen Arzt unbedingt davon berichten, am besten gehst du hin, damit er sich deinen Fuß ansieht.

Weiternahme nicht unterbrechen und dem Arzt gleichzeitig berichten - per Mail oder telefonisch.

Eigentlich wird eine akute Bronchitis gar nicht mehr antibiotisch behandelt, sofern keine weiteren Risikofaktoren vorliegen. Dein Arzt sollte sich mal erkundigen, wie die aktuellen Leitlinien dazu sind.

Ansonsten hilft nur ein erneuter Gang zum Arzt, solche Reaktionen muss er sich anschauen, um sie beurteilen zu können.

Was möchtest Du wissen?