Re Unterbauchseite Schmerzen seit 10 Tagen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo taulina,

warst Du auch schon beim Gynäkologen und hast dich dort untersuchen lassen? Wenn ja und alles ok war, würde ich in jedem Fall an Blinddarm denken.

Ich hatte vor 2 Jahren die gleichen Schmerzen wie du und war ebenfalls im Krankenhaus. Dort wurde ich wieder weg geschickt, weil kein eindeutiges Ergebins zu finden war. Entzündungswerte erhöht, aber nicht bedenklich. So quälte ich mich mehrere Wochen. Irgendwann wurde die Schmerzen so stark, dass es kaum noch auszuhalten war. Laufen war gar nicht mehr möglich.

Ich möchte dir keine Angst machen, aber ich hatte am Ende einen Blinddarmdurchbruch, weil's nicht rechtzeitig behandelt wurde. Es folgte eine Not-OP.

Lass deine Beschwerden bitte unbedingt abklären!

LG und alles Gute, Sandy

Eierstockzyste? Bruch? Gänsefingerkraut würde ich nehmen. Schafgarbetee 3 Tassen täglich.

Was möchtest Du wissen?