Ratlos. Extreme Müdigkeit, Muskelschwund, Wassereinlagerungen. Woran könnte es liegen?

3 Antworten

Eine starke Gewichtsabnahme ohne erkennbaren Grund kann für einen konsumierenden Prozess sprechen.

Dem sollte nachgegangen werden.

Schilddrüsen-Antikörper können für eine Hashimoto-Erkrankung sprechen, auch dem sollte nachgegangen werden.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hi,

das liegt an deiner Ernährung ist der Schlüssel, um wieder zur Gesundheit zu kommen. Ernähre dich einfach pflanzlich und so viel wie möglich rohköstlich.

Das alles, was du aufzählst, wird einzig und allein durch tierische Lebensmittel verursacht. Da kann ich dir das Buch von Karl Ess über Veganismus empfehlen. :-)

MfG

Lass dich zum Endokrinologen überweisen.

Besuch bei einem Heilpraktiker schadet zusätzlich auch nicht, wer weiss, ob und welche Mineralien dir fehlen.

Entschuldige, aber zu einem Heilpraktiker sollte der Fragesteller mit dieser Problematik ganz sicher nicht !!

0

Was möchtest Du wissen?