Radius-Köpfchen-Fraktur Abnahme der Gipsschiene nach 2 1/2 ok?

1 Antwort

Meine erste Frage wäre verheilt eine Fraktur in so kurzer Zeit?

Ja ganz offensichtlich, sonst hätte es der Arzt ja nicht auf dem Röntgenbild sehen können. Oder glaubst Du er lügt Dich an?

Die Prognose eine Schiene über vier Wochen tragen zu müssen war völlig übertrieben. Es gibt Verfahren, da wird bei einer solchen Fraktur nur für ca. sieben Tage der Arm demobilisiert mit einer Schlaufe um den Hals und evtl. einem Verband unterhalb des Ellenbogens. Letztendlich entscheidet die Art des Bruches die Therapieform, denn da gibt es unterschiedliche Grade der Fraktur.

Eine Physiotherapie ist auch oft überflüssig, denn die gezeigten Übungen für daheim kannst Du ja selber machen, die Helferin hat sie Dir ja gezeigt. Mach sie und Du wirst sehen, dass es beim erwarteten Verlauf immer besser wird. Sollte diese Besserung jedoch widererwarten nach vier Wochen noch ausbleiben, ja dann sollte mal eine Verordnung ausgestellt werden.

Brauchst also nicht verunsichert zu sein, mir erscheint alles ok, so wie Du es schilderst. Gute Besserung und Lg

Was möchtest Du wissen?