Puls sinkt bei Belastung?

1 Antwort

Sportler haben in der Regel einen niedrigeren Puls, da das Herz durch die kontinuierliche körperliche Belastung trainiert ist, mehr Blut auf einmal durch den Körper zu pumpen als ein untrainiertes Herz.

Als Zielwert für einen Puls bei dauerhafter Belastung gilt als Faustregel 180 minus Lebensalter. Die anschließende Beruhigung des Pulses sollte in der ersten Minute nach Belastungsende 25-30 Schläge betragen.

Quellen:

https://www.kardiologe-bayreuth.de/puls/

https://www.cardiopraxis.de/trainingspuls-puls-nach-belastung/

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?