Puls messen gefährlich?

...komplette Frage anzeigen Bild - (Puls, hypochonder)

3 Antworten

Nein, häufiges Puls messen ist nicht gefährlich für die Gefäße, wohl aber für das Wohlbefinden allgemein. Denn es nährt und steigert Krankheitsängste.

Sag mal, hältst Du es eigentlich für "Schicksal", Hypochonder zu sein?! An Deiner Stelle würde ich aktiv daran arbeiten, wieder ein normales Verhältnis zu Dir, Deinem Körper und Krankheiten im allgemeinen und besonderen zu bekommen. Ein Psychotherapeut hilft Dir gern dabei...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ,

verletzen kannst Du nichts aber vielleicht sollte man mal die Ursache herausfinden warum Du Hypochonder bist ;)

Ich empfehle Dir mal eine Verhaltenstherapie.

LG bobbys

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michael96
22.12.2015, 14:07

Mache ich ab nächstem Jahr. Hab schon einen Platz.

Danke für die Antwort!

1

Nein, soweit mir bekannt ist, kann häufiges Pulsmessen nicht schaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?