Puls bei langsamem Gehen bei 100-115

1 Antwort

Wenn dein Blutdruck so schnell hoch geht, liegt das wahrscheinlich daran, dass du recht untrainiert bist. Wie hoch der Puls "normalerweise" sein sollte kannst du auf http://puls24.de nachlesen.

Bei Bluthochdruck solltest du aber langsam mit einem Training beginnen, am Besten unter ärztlicher Anleitung.

Andauernd hoher Puls!

Hallo, immer wenn ich meinen Puls messe (auch morgens sprich Ruhepuls) habe ich meistens Werte zwischen 100-110!

Seitdem ich Betablocker (Exforge 10/230/25) nehme ist mein Blutdruck in Ordnung (meist Werte um die 115-125/ 65-80)

Aber irgendwie senkt der Beta Blocker nicht meinen hohen Puls?

Ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion, bin da aber gut eingestellt mit L Thyroxin!

Es wurde auch vor ein paar Monaten ein EKG und ein Langzeit EKG angefertigt! Der Arzt sagte alles normal. Nur der Puls beim normalen EKG sei ein wenig schnell gewesen.

Irgendwie beängstigt mich das ganze! Ich leide auch unter einer Angststörung/Panikattacken/Depression nehme dafür auch Medikamente.. Will aber das Problem nicht sofort auf meine Ängste schieben!

Und ja ich bin übergewichtig und rauche!

Welche Ursachen kann ein schneller Puls haben?

Lg

...zur Frage

erhöhter ruhepuls bei starkem grippalen imfekt normal?

ich bin seit 3 tagen total krank und seit gestern ist mein puls auch erhöht mal über 100 mal bei 95. dazu kommt noch das ich meinem puls manchmal spüre, also jetzt während der erkältungsphase, ansonsten liegt mein puls im normalberreich: 65 PS: weiblich, 18 jahre

...zur Frage

bekannte Herzrythmusstörungen, niedriger Blutdruck 70-65-80

Hallo,-

hatte mal 120 kg, jetzt 88 kg, Hinterwandinfarkt vor 12 Jahren

seitdem Beschwerdefrei, gelegentlich Fitness, viel zu fuss oder mit Rad unterwegs

Medikamente: 1,25 mg Concor ( z. Sicherheit, niedrigste Dosierung Blutdruck ), Iscover 75 mg ( Blutverdünner ) und z.Zt. Simva-Hexal weil das gute Cholesterin nicht steigt seit dem Infarkt oder schon vorher

Habe Trainingspuls ermitteln lassen bei Belastungs-EKG mit Maske max. 115 Puls

kann auch mal 10Min. nach 30Minuten mit 140 Watt fahren bei Pulsanstieg 110

habe seit 2 Jahren eher niedrigen Blutdruck, am Concor kann es nicht liegen

nicht höher als 120 zu 80, meist aber 100 zu 70 oder 89 zu 60 u.s.w.

Kardiologe meint alles bestens

Blutwerte alle 3 Monate, immer alles ok

PROBLEM 1: ab und zu steigt urplötzlich der Puls an auf 90 und das merke ich, geht erst nach 2 - 3 Stunden wieder runter,- macht mich fertig !!!

Proplem 2 ?: neues Handmessgerät besorgt mit Anzeige f. Herzrythmusstörung

                     zeigte nach leichter körperlicher Belastung und 5 Minuten Pause an:

                     70 - 65 - 88 + blinkende Anzeige für Rythmusstörungen

So ein Gerät hatte ich bisher nicht und werde es gleich morgen zurück geben !!!

Hatte ANGST wg. dieser Blutdruckanzeige ( HATTE ICH NOCH NIE !!! ) Puls stieg an !!!

Habe mich wieder beruhigt + Concor erhöht ( mit Arzt seit längerem so abgesprochen )

Was meint Ihr dazu ? Mach mich wohl nur noch lächerlich bei meinen Ärzten ?!

Bin jetzt wieder etwas ruhiger, da auch der Puls wieder runter ist.

Puhhhh,- das war Panik.

Danke für Eure Zeit !!! LG

...zur Frage

Woher weiß ich welche Antibiotika ich vertrage?

Hallo ich habe wegen Angina Antibiotika bekommen 1000 er soll die 3 mal täglich nehmen. Woher weiss ich welche ich vertrage? Da ich schon viele hatte also auch früher und die alle sehr schlecht vertragen habe. Das was ich nun bekommen habe hatte ich aber noch nie soweit ich weiss. Habe bedenken wegen allergischem schock oter atemnot da dieses wohl als nw atemnot auslöst. u.a.

p.s. ist es normal das der puls über 100 ist und der blutdruck höher als sonst?

nehme das AB noch nicht habe es erst vorhin bekommen.

...zur Frage

Kann ich meine Blutdrucktabletten bedenkenlos absetzen?

Hallo...

Ich nehme seit einiger Zeit Nebivolol, am Anfang 2,5 mg aber nach kurzer Zeit habe ich die Dosis auf 1,25 mg reduzieren müssen. Nun habe ich knapp 10 kg abgenommen und mein Blutdruck liegt zwischen 117/68 - 130/80 und mein Puls liegt zwischendurch unter 50....für mein Empfinden einfach zu wenig, ich fühle mich dabei nicht gut. Ich hatte sonst durchgehend einen Puls von ca. 100, dies fühlte sich aber genauso schlecht an. Ich würde gerne die Tabletten absetzten...muss ich bei der Dosierung auch noch ausschleichen und wenn ja wie!? In Stresssituation steigt mein Blutdruck weiterhin total hoch...beim Arzt kann es schon mal passieren 150/100 und einen Puls von 120. Dies psychische Problem möchte ich aber für mich anders lösen und nicht mit Blutdrucktabltten. Ich wäre um Ratschläge dankbar!!!

Lg

...zur Frage

Erhöhter Puls bei Alkoholgenuss?

Ich beobachte seit einiger Zeit meinen Puls und da ist mir folgendes aufgefallen.

Normal im sitzen: 70-80 Im Liegen im Bett: 55-65

Wenn ich aber sitze und Alkohol (2-3 Bier) trinke ist der Puls immer so bei 100-110. Wenn ich dann aufstehe um zur Toilette zu gehen merke ich Herzrasen bei einem Puls um die 150 bpm.

Ruhe EKG unauffällig beim Arzt. Der Arzt will mich nicht zum Kardiologen schicken.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?