Psychosomatik: Welche Krperregion entspricht welchem Lebensabschnitt?

0 Antworten

Dicker, harter Bauch

Hallo... Ich habe seit ein paar Tagen den Verdacht schwanger zu sein, habe aber meine Periode bekommen und das Thema somit eigentlich abgehakt.. In den Tagen wo ich den Verdacht hatte, habe ich Heisshungerattacken gehabt und somit ziemlich viel gegessen, weshalb ich dann etwas zugenommen habe und einen kleinen Bauch bekommen habe.. Aber seid heute ist mein Bauch noch dicker wie ein Ballon und ist hart.. Schmerzen habe ich nicht, ausser leichte Rückenschmerzen und zwischendurch ein Ziehen an den Seiten des Unterleibs... Was kann das sein???

...zur Frage

Viel Blut aus Penis während Geschlechtsverkehr?

Guten Abend,

die frage steht ja oben. Es war währenddessen und auch ziemlich viel...

Ich werde auch zum Arzt gehen morgen.

Aber es beschäftigt mich so sehr, was es sein könnte.

Möchte zwar nicht den Teufel an die Wand malen, aber ich werde im Netz auch nicht fündig.

Lg nightmare

...zur Frage

Behandlung bei Psychosomatischen Beschwerden

Hallo. Aufgrund von monatelangem schwindel, inneres zittern,schwäche, benommenheit und das gefühl ohnmächtig zu werden, soll ich demnächst in eine psychosomatische Klinik. Hat jemand erfahrung damit? Welche Anwendungen gibt es da und wem hat es geholfen? Viele Grüße

...zur Frage

Parageusie - hat da jemand Erfahrungswerte bzgl. Heilung?

Hallo, ich hatte schon einmal am 14.02. die Frage hereingestellt, da ich seit Anfang Februar unter einer Partageusie leide. Das Wort "Leiden" kann man hier sprichwörtlich verstehen. Ich kann keine heißen Nahrungsmittel mehr zu mir nehmen, wenn ich Kaffee u.ä. als schwefelhaltige Nahrungsmittel einatmen muss, empfinde ich einen widerwärtigen Geruch. Ich ernähre mich nur noch von Salat, Brot, bestimmten Käsesorten und Obst und lauwarmem Gemüse. Selbst Nudel, Reis o.ä. schmeckt abstoßend. Ich war bisher beim HA, beim HNO, beim Neurologen, beim MRT, bei meiner Internistin, bei meiner Homöopathin (hat mir nur für kurze Zeit ab und zu Erleichterung gebracht), letztmalig war ich bei einer neuen HNO-Ärztin, die mir eine Überweisung in die HNO Klinik Main gegeben hat. Es kann sich keiner vorstellen, wie das ist, wenn man seine eigene Wohnung betritt und es stinkt. Am liebsten würde ich in den Wald ziehen - sowie ich draußen bin, sind diese Symptome weg. Hatte das schon mal jemand und hat Erfahrungen, was ein Besuch in einer HNO-Klinik gebracht hat. Heute morgen hatte ich schon - aufgrund von Literatur - den Verdacht, dass es an hormonellen Störungen liegen könnte. Ich nehme L-Thyoroxin und meine Gynäkologin hat mir LaFamme 1/2 verschrieben. Vielleicht habe ich hier kummulierende Nebenwirkungen? Ich verzweifle langsam. Lt. HNO habe ich gerade Nasenscheidewände, keine Entzündungen - NICHTS!! Vielleicht hat hier noch jemand hilfreiche Infos für mich.

...zur Frage

Mir ist andauernd übel. Kann das psychisch sein?

Hallo ich bin 14 und mir ist immer in der schule so übel musste mich aber noch nicht übergeben. Und manchmal wird mir richtig warm und so unruig. Und am wochenende ist das nicht. Ist das pysisch ?und was kann ich dagegen tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?