Progesteron - Östrogen Verhältnis?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

JA, was ist denn deine Frage.... beides ist im Normbereich. Stimmt denn etwas nicht? Was ist Grund für die Untersuchung?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von register
29.12.2013, 00:03

ich habe mal einen speicheltest gemacht bei dem kein wert gepasst hat. da meinte jemand hier das man das verhältnis von progesteron und östradiaol beachten müsste um eine Östrogendominanz auszuschließen. Ich habe nur keine ahnung wie man das berechnet

0

http://www.gesundheitsfrage.net/frage/oestrogendominanz-bei-maennern---wer-kann-was-zu-den-werten-sagen

Männer Östradiol 15-40 pg/ml Jungen, präpubertär 3-7 pg/ml

Progesteron

Männer 0,3-1,2 ng/ml

10 Pikogramm [pg] = 0,01 Nanogramm [ng]

VG Stephan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von register
28.12.2013, 22:36

Aber bei Östrogendominanz kommt es doch irgendwie auf das Verhältnis an? Passt das bei mir alles?

0

Was möchtest Du wissen?