Probleme nach Schilddrüsen O. P.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Puh, das ist nicht so einfach zu beantworten. Inwieweit wird die Wunde denn bei deiner täglichen Arbeit strapaziert? Ist es denn nicht möglich, die Wunde zu schonen und trotzdem zu arbeiten? Ansonsten kenne ich es von eigenen Operationen: 10 - 14 Tage nach der jeweiligen OP war die Wunde so gut verheilt, dass die alltäglichen Dinge (ohne körperliche Belastung) wieder problemlos erledigt werden konnten. Bei leichteren Arbeiten war dies quasi sofort möglich, wenn man auf entsprechende Schonung und ggf. Abdeckung durch Pflaster o.Ä. achtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?