Probleme mit den kleinen Herzkranzgefäßen

1 Antwort

Na die Herzkranzgefäße können von Arteriosklerose befallen sein, was dann zu einem Herzinfarkt führen kann. Pulsgeräusche können z.B. bei hohem Blutdruck auftreten. Wichtig wäre es einen Internisten hinzuzuziehen, um einschätzen zu können in wie weit die Herzkranzgefäße verengt sind und ob dahingehend eine Intervention erforderlich ist und ggf. einen Blutdruckoptimierung zu beginnen.

Keine Kraft in den Beinen von Herzproblemen?

Meine Oma ist Herzpatientin, hat vor ein paar Jahren drei Bypässe bekommen und später auch noch einen Stand. Sie hat auch starke Probleme mit dem Rücken. Es wird immer schlechter bei ihr mit dem Laufen. Jetzt meinte ihr Arzt das läge daran, dass die Herzkranzgefäße nicht in Ordung wären. Kann das sein?

...zur Frage

Was gegen Kieferverspannung tun?!

Hii, ich war heute bei einem HNO-Arzt und der meinte ich hab ne Kieferverspannung und zuviel Druck auf dem Rechten Ohr. Er hat mir ne Dauerakkupunkturnadel gesetzt (am Ohr) Mein Ohrläppchen ist immer noch leicht angeschwollen und rot. Natürlich tut es noch ein wenig weh ich denke mal das ist normal. Aber die dumme Spannung am Kiefer geht nicht weg, trotz wärmflasche und massieren :( Kennt jemand Tipps gegen Druck und der Verspannung?!

Lg LeliA

...zur Frage

Ohr macht seit neuestem wieder pochende Geräusche- jetzt im rechten Ohr

Ich hab im Dezember schon mal geschrieben, dass ich einen ganzen Tag ein pochen im linken Ohr hatte..man kann es vergleichen wie wenn ein Auge zuckt oder etwas anderes, bloß im Ohr. Man hört und spürt es und es ist sooooooooo nervig!!!!! Ich hab es seit längerem jetzt wieder, aber diesmal die ganze Zeit im rechten Ohr. Ich nimm jeden Tag Magnesium.. Von was kommt das denn jetzt? Kiefergelenk wegen Weisheitszähnen die aber im März rauskamen (und ich hab das Pochen seit DEZEMBER) oder ein Muskel im Ohr ODER: doch zu viel Ohrenschmalz? Oder was anderes? jedes mal geh ich zum hno, will mir die ohren ausspülen lassen aber nein keiner macht das die holen bloß immer ihr doofes gerät und pulen das raus!! wo zum teufel gibt es richtige Ohrenärzte??-.- ich will endlich das pochen weghaben...plopp plopp plopp plopp plopp...es nervt so ;-(

...zur Frage

Haben zugeklappte Ohren mit Heuschnupfen zu tun?

Da mein Ohr schon den dritten Tag zugeklappt ist, ging ich heute mal zum Arzt. Aber mehr als eine Überweisung zum HNO und ein paar Ohrentropfen kam nicht dabei heraus. Er meinte nur noch, das Ohr sei zwar gesund, aber innen geschwollen. Könnte das auch was allergisches sein?

...zur Frage

Ohrenknistern - wer kann mir helfen?

Hallo, ich habe seit knapp zwei Jahren ein Knistern im Ohr. Es ist oft bei lauten Geräuschen (besonders wenn ich mit meinem Kleinen spiele), wenn ich mir mit der Hand übers Gesicht oder Ohr streiche, Kontaktlinsen einsetz oder telefoniere. Es knistert im Ohr und wird immer schlimmer. Es fühlt sich an wie wenn man Wasser im Ohr hat. War bereits bei zwei HNO´s. Hab da die ganze Palette durch. Wovon kann das Knistern denn kommen?

...zur Frage

Ohr dumpf nach Ohrspülung?

Hallo ihr Lieben, ich war am Freitag zum HNO zwecks Ohrenausspülen. Leider war mein HNO nicht da sondern nur eine Vertretung! Die gute Frau hat gut eine halbe Stunde an meinen Ohren rum gefummelt. Erst mit Eisenhaken, dann mit Sauger, dann mit Spülung, wieder Sauger usw. Danach bin ich nach Hause und konnte nichts mehr hören, meine beiden Ohren waren dumpf! Ich also nochmal hin und sie meinte: oh, da ist im linken Ohr noch Cerumen drin! Also wieder Sauger, Eisenhaken und Spülung. Wieder zu Hause das gleiche Spiel, meine Ohren waren dumpf und ich hatte im rechten Ohr ein Rauschen und ein Tackern wie von einem Wecker! Gestern (Samstag) war ich zum Notdienst! Dieser meinte aber beide Ohren seien nicht gerötet und Cerumen sei auch keines mehr drin. Er schickte mich mit Nasentropfen und Sinupret nach Hause! Beim rechten Ohr ist der Druck auch weg, nur noch dieses Tackern und Rauschen, aber das linke Ohr hört sich dumpf an und das Hören ist schlechter! Trotz Hörgerät! Was meint ihr, ist das was schlimmes oder hört das von selber wieder auf? Bin ich nur zu ungeduldig und höre zuviel auf meinen Körper! Ich muss dazu sagen, dass mein Nacken auch heftigst verspannt ist, so mit staken Schmerzen und so, kann das auch daher kommen? Ich bin echt bald am verzweifeln!!! Bin auch total panisch 😒

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?