Probleme mit den kleinen Herzkranzgefäßen

1 Antwort

Na die Herzkranzgefäße können von Arteriosklerose befallen sein, was dann zu einem Herzinfarkt führen kann. Pulsgeräusche können z.B. bei hohem Blutdruck auftreten. Wichtig wäre es einen Internisten hinzuzuziehen, um einschätzen zu können in wie weit die Herzkranzgefäße verengt sind und ob dahingehend eine Intervention erforderlich ist und ggf. einen Blutdruckoptimierung zu beginnen.

Was möchtest Du wissen?