Probleme mit dem Bauch

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mach dich nicht verrückt, wenn der Arzt nichts feststellt, dann kann es auch eher harmlos sein. Versuche erstmal deinen Stuhlgang in Trab zu bringen. Du kannst das durch essen von viel Gemüse und reichlichem Trnken erzielen. Abends solltes du Leinsamen einweichen und morgens vor dem Frühstück alles runterschlucken und mit viel Wasser nachspülen. Auch eine Tasse Bohnenkaffee am Morgen hilft den Darm zu bewegen. Auch sehr gut ist es gleich nach dem Aufstehen ein Glas heißes Wasser zutrinken und auch mal öfetr den Bauch zu massieren.

Was möchtest Du wissen?