Private Zusatzversicherung für Krankenhausaufenthalte

3 Antworten

So eine Versicherung lohnt sich nur, wenn man aufgrund von Erkrankungen voraussehen "muss", dass sich voraussichtlich öfters ein Krankenhausaufenthalt notwendig macht. Die bessere Alternative dazu ist, bei einem Krankenhausaufenthalt im Einzelfall eine Zuzahlung für ein Einzel-/Doppel-Zimmer und/oder Chefarztbehandlung vorzunehmen. Da kommt man besser als wenn man jeden Monat die Versicherungssumme bezahlen muss. Meist reicht eine Zuzahlung für das Zimmer aus. Die dort untergebrachten Patienten werden im Regelfall sowieso von erfahrenen Oberärzten oder vom Chefarzt betreut. Eine Versicherung, die bei einigen Vorerkrankungen günstig ist, gibt es nicht, das kann sich "Otto-Normalbürger" kaum leisten.

Ja, es gibt eine private Zusatzversicherung für den Krankenhausaufenthalt.Bei meiner Krankenversicherung konnte ich wählen zwischen Unterbringung im Doppelzimmer und/oder Chefarztbehandlung. Die Preise sind abhängig davon, welches "Paket" du wählst und vom Lebensalter. Wie es bei bestimmten Vorerkrankungen aussieht, musst du dann bei der Krankenkasse erfragen.

Welche Krankenkasse?

Hey!


Ich fliege demnächst altersbedingt aus der Familienversicherung raus. Nun bin ich auf der Suche nach einer für mich passenden gesetzlichen Krankenversicherung. Bin aber bisher mit keiner so wirklich zufrieden, da die Leistungen die ich in Anspruch nehmen würde nicht abgedeckt sind.

Was ich suche: Da ich jung (24 Jahre) und sportlich bin wäre eine Beteiligung/Vergütung am Fitnesscenter/Beitrag super. Als Brillenträger wäre auch eine angemessene Zuzahlung hier wünschenswert. Außerdem wäre eine beteiligung an zahnärtzlichen Untersuchungen etc., auch wenn ich hier wohl kaum um eine Zusatzversicherung drum komme, ein Traum.

Kann mir hier jemand aus eigenen Erfahrungen etwas empfehlen oder einen Rat geben wie ich das ganze angehen kann? Kann man mit Krankenkassen verhandeln, wie bei anderen Vertragspartnern? - also sind die bei ihren Serviceleistungen felxibel oder machen die wirklich nur das was sie auf iher Homepage auch nennen?

Über eine hilfreiche Antwort würde ich mich sehr freuen :-)

Gruß Alex

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit der Zusatzversicherung für Zähne von der HUK?

Hält die Versicherung was sie verspricht?

...zur Frage

Lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Lohnt es sich eine private Pflegeversicherung abzuschließen? Die gesetzliche übernimmt ja nicht alle Kosten, aber dennoch ist die Zusatzversicherung ja teuer. Ab welchem Alter sollte man ein private Pflegeversicherung abschließen? Würde gerne mal wissen, ob das üblich ist eine abzuschließen oder nicht? Wer von Euch hat eine abgeschlossen oder hat eine Meinung dazu?

...zur Frage

Bekommt man Geld zurück, wenn private Versicherung nicht "klappt"?

Für den Fall, dass ich mich für eine private Zusatzversicherung entscheide, die mir ein Privatzimmer zusichert, wenn ich ins Krankenhaus komme, das Kranknhaus aber so überfüllt ist, dass sie mir kein Zimmer anbieten könnten, bekäme ich dann eine Entschädigung ? Wenn ja, vom Krankenhaus oder von der Versicherung?

...zur Frage

Zahlt die Auslandskrankenschutzversicherung auch bei Vorerkrankungen?

Für eine Auslandsreise möchte ich eine Auslandskrankenschutzversicherung abschließen. Ich frage mich, wie es eigentlich mit der Versicherungsleistung aussieht, wenn es aufgrund einer Vorerkrankung oder chronischen Erkrankung im Ausland zu notwendigen Leistungen kommt. Also, zum Beispiel wenn jemand wegen seiner Diabetes in ärztliche Behandlung muss, oder jemand einen Meniskusanriss hat und im Urlaub der Meniskus reißt usw. Könnt ihr mir sagen, wie es in solchen Fällen mit der Deckung aussieht?

...zur Frage

Kann ich eine Zusatzversicherung auch bei anderer Krankenkasse abschließen?

Wenn ich bereits bei einer Versicherung gesetzlich versichert bin, ist es dann in jedem Fall günstiger auch bei dieser eine Zusatzversicherung abzuschließen oder muss man das sogar, also geht es nur bei der eigenen?Oder kann ich mich unter Umständen auch an ein anderes Versicherungsunternehmen wenden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?