Prick-Allergietest: Nur Pollen oder auch Lebensmittel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was Nahrungsmittel angeht, so kann mittels des Pricktest auf Milch-, Eier- und Fischeiweiß sowie Hülsenfrüchte und Obst -Unverträglichkeiten getestet werden.

Der Pricktest gehört zu einem Untersuchungsprogramm, das angewendet wird, wenn Allergien als Auslöser von Beschwerden in Verdacht stehen. Zu nennen sind insbesondere:

  • allergischer Schnupfen (Heuschnupfen, allergische Rhinitis)
  • allergische Bindehautentzündung (allergische Konjunktivitis)
  • Asthma
  • Nahrungsmittelallergien
  • Neurodermitis
  • Nesselsucht und Nesselfieber (Urtikaria)
  • anaphylaktische Reaktionen.

http://www.allum.de/diagnostikverfahren/484726038/prick-test

Viele Grüße rulamann

Vossilchen 27.10.2013, 10:17

In dem Fall bin ich tatsächlich sowohl auf die Pollen als auch auf das Nahrungsmittel allergisch!? :-( Danke für deine Antwort!

1

Was möchtest Du wissen?