Polymorphe VES - wie soll ich weiter fortfahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Kastume,

wenn Dein Kardiologe nichts weiter verordnet, hat er Dir auch bestimmt gesagt, dass alles in Ordnung ist und Du nur harmlose Herzrythmusstörungen hast.

Diese sogenannten harmlosen Herzrhythmusstörungen können auch sehr heftig sein und starke Begleiterscheinungen zeigen.

Ich hatte seit 1995 jahrelang damit zu kämpfen, habe sie einigermaßen mit Tromcardin complex, Crataegutt novo 450 mg, Vitamin B12, Vitamin D und Achtsamkeitsmeditation in den Griff bekommen, so, dass ich nicht mehr so sehr darunter leiden muss. Ganz weg bekam ich sie nicht, aber immerhin wurden sie weniger und erträglicher.

Dir alles Gute

Sallychris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kastume
24.07.2017, 22:46

Dankeschön das nächste ist meine bradykardie warum hat er dazu nichts gesagt wegen dem niedrigen puls...

0

Du solltest auf deinen Kardiologen hören und nicht auf Dr. Google.

Wenn er meint, das man weiter nichts machen muss, mag das schon sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?