Plötzlicher Schwindel wenn ich nach oben oder links schaue. Was ist das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Huhuu

Für mich hört sich das tatsächlich nach Angst Schwindel an. Schließlich geschieht im Moment viel in deinem leben. 

Ungewissheit und Situationen nicht kontrollieren zu können ist für Menschen mit angststörung die Hölle. 

Solche Situationen führen dann zu angst, die Angst wiederum zu Symptomen, und die Symptome dann zur Panik. Also ein Teufelskreis. 

Versuch in den angst Situationen etwas zu finden das dich runter fährt. Denke daran zwischen durch immer mal mit den Schultern zu kreisen. Aus dem einfachen Grund. Man verkrampft sich bei angst und zieht Automatisch die Schultern hoch. Das wiederum führt zu Verspannungen und neuen Symptomen die ein angst Patienten leicht falsch interpretiert.

Ein kaltes Glas Wasser schluckweise trinken und sich ans offene Fenster setzen kann ebenfalls sehr hilfreich sein. 

Ein anderer körperlicher Reiz lenkt auch ab. Z.b ein scharfes Bonbon lutschen.

Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen und wünsche dir alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast mal geschaut ob du Fieber hast? Könnte vllt Winter Krippe oder ähnliches sein. Wenn es nicht besser wird würde ich einfach morgen nach der Arbeit mal zum Hausarzt. Wenn es zu schlimm ist morgen nicht zur Arbeit direkt Termin und zum Hausarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ladyminion 08.01.2017, 19:24

Aber es ist mein erster Arbeitstag. Und meine Erkältung geht eigentlich langsam weg. Ein bisschen hab ich mich schon beruhigt. Aber an einer wintergrippe habe ich nicht gedacht. Hab das Gefühl als wäre es mein Nacken. Diese Angst ist einfach schlimm 

0
ladyminion 08.01.2017, 19:24
@ladyminion

Warm ist mir auch nicht mehr so aber diese innere Unruhe, nervt mich ein bisschen

0
rlausec 08.01.2017, 19:26
@ladyminion

Das ist auch die Aufregung. Dadurch können sich Symptome auch verstärken. Einfach mal ausruhen, abschalten und was warmes in Nacken. Dann wird es bestimmt besser. Viel Glück morgen

1
ladyminion 08.01.2017, 20:01
@rlausec

Dankeschön. Hab mich auch schon beruhigt. Ein bisschen schwindel ist noch aber es geht. Vielleicht habe ich mit dem Beitrag überreagiert. Aber diese Panik hat mich verrückt gemacht. 

1
rlausec 08.01.2017, 20:04
@ladyminion

Kein Problem fragen ist immer besser. Gute Besserung und viel Glück

1
ladyminion 08.01.2017, 20:05
@rlausec

Konnte gerade eben nicht richtig essen. Hat bestimmt auch damit zu tun. Habe langsam gegessen. Hab zwar lange gegessen aber es ging. 

0

Habe mein blutdruck gemessen, der war 123 zu 80 Puls 83.

Bestimmt so hoch weil ich immer hin und her laufe. Vielleicht habe ich auch eine Verspannung. Ich weiß einfach nicht was los ist mit mir. Könnte echt heulen. Habe angst vor was schlimmes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lexi77 08.01.2017, 19:50

123 zu 80 ist doch ein normaler Wert und auf keinen Fall zu hoch. 

1
ladyminion 08.01.2017, 20:02
@Lexi77

Ich habe sonst immer niedrigen blutdruck. Dieser Wert ist immer, wenn ich mich aufrege. Panik usw. 

0

Ich würde aber auch sagen, dass es möglicherweise am Bluthochdruck liegt, hatte das verstärkt im letzten Sommer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ladyminion 08.01.2017, 20:45

Ich habe immer niedrigen blutdruck. Und wenn ich mich aufrege, wegen Panik oder anderes, dann ist er immer um 120 zu 80 oder ein bisschen höher. Bluthochdruck hatte ich zuletzt vor 5 Jahren als ich Schwanger war. 

0

Was möchtest Du wissen?