plötzliche Unverträglichkeit der Kontaktlinsen

2 Antworten

Hallo,müssen es denn HARTE Kontaktlinsen sein?Ein Bekannter von mir hat auch enorme Probleme mit den harten Kontaktlinsen gehabt und ist dann auf weiche umgestiegen. Ich weiss wohl,dass es bestimmte Augenleiden gibt,bei denen es darauf ankommt,ob es die weichen oder harten sind,z.B. bei Hornhautverkrümmung sind wohl harte besser,aber du kannst ja nochmal mit deinem Augenarzt Rücksprache halten,ob weiche ebenso möglich sind,denn auf Dauer würde es ja mit diesen Problemen nicht gehen,da es auch nicht gut für deine Augen ist.Alles Gute

Danke, ja es müssen aus medizinischer Sicht harte Kontaktlinsen sein.Habe aber jetzt nach langfristiger Anwendung von liposomalem Augenspray und täglicher Einnahme von Karottensaft keine Probleme mehr.

0

Das ist mir auch schon passiert. Bei mir waren es Ablagerungen auf der Linse. Das kann trotz regelmäßiger Reinigung passieren. Ich würde die Linsen mal vom Optiker oder Augenarzt professionell reinigen lassen. Die haben noch andere Reinigungsmöglichkeiten als wir Laien. Meine waren danach wieder OK.

Danke,aber die Linsen sind nagelneu und vom Augenarzt und Kontaktlinsenspezialisten überprüft worden.

0

Was möchtest Du wissen?