Plötzliche Oberbauchschmerzen mit Übelkeit

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, vielleicht hast Du gestern etwas Unverträgliches gegessen? Wenn Du das ausschließen kannst, würde ich an Deiner Stelle jetzt gar keine Medikamente nehmen und bis 08.00 abwarten und dann zum Arzt gehen. Wenn Dir dermaßen übel ist und Du starke Schmerzen hast, kannst Du auch nicht arbeiten gehen. Alles Gute. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt ist es zwar schon etwas später als 8 Uhr - aber falls du noch zuhause bist, würde ich dir raten, heute nicht zur Arbeit zu gehen. Nicht mit solchen Beschwerden!

Wenn es dir inzwischen immer noch nicht besser geht, solltest du auch tatsächlich einen Arzt aufsuchen. Höchstwahrscheinlich hast du nur etwas verkehrtes gegessen oder dir den Magen irgendwie anders verdorben - aber es schadet nichts, wenn sich das ein Arzt ansieht. Bei solchen aktuten und starken Schmerzen sollte man das immer. Der Arzt kann dir dann ggf. auch ein linderndes Medikament geben. Und dich krankschreiben bzw. sagen, wie lange du zuhause bleiben solltest. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?