Plötzlich verschwommenes Sehen, kalte Hände, was ist los?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Stress mußt Du immer sofort an Mangel an Magnesium und Vitamin-B-Komplex denken.

such mal unter diesen Stichwörtern:

  • Vitalstofflexikon, B-Komplex, Mangelsymptome
  • Magnesiummangel, kaum beachtet aber folgenschwer

Neurologische Symptome

  • Degenerative Polyneuropathien der Extremitäten (bilateral, symmetrisch) [1, 7, 8, 9, 17]

  • Parästhesien – Kribbeln, Taubheit, Einschlafen der Glieder, Kälte- und Wärmewahrnehmungsstörungen [7, 9]

  • Augenzittern, Doppeltsehen [1, 7, 8, 9]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hooks 01.03.2015, 18:21
  • Vegetative Störungen, wie Hypotonie (niedriger Blutdruck mit unzureichender Durchblutung), Hypothermie (Unterkühlung) und Hyperhidrose (übermäßige Schweißproduktion) [7, 9]
0

Das hört sich nach Durchblutungsstörungen an. Vielleicht mal zu einem Angiologen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?