Plötzlich Schmerzen unterm Schulterblatt, was kann es sein?

0 Antworten

Schmerzen Schwellung leichte rötung unterm(!) Schulterblatt?

Hallo, also..

Ich arbeite bei einem sport/Allgemeinmed., der mir aber nichtmal weiterhelfen kann.

Vorab: habe skoliose (Rückenfehlstellung)

Ich habe sehr oft RückenSchmerzen, welche aber auszuhalten sind. Es ist immer nur das rechte schulterblatt wo die Schmerzen sind. Habe dort auch eine SensibilitätsStörung(merke rauffassen,wärme/kälte sogut wie garnicht,ganz dumpf)

Seit ein paar Tagen merkte ich bei manchen bewegungen in meinem schulterblatt ruckartige,kurze Schmerzen, quasi wie ein kurzer messerstich.. Nunja, seit Montag habe ich sehr starke Schmerzen unter meinem rechten schulterblatt, innerlich.. (vielleicht auch äußerlich, aber merke dort ja nix 🤷‍♀️)

Am Dienstag war es noch schlimmer.. am Mittwoch ging fast garnicht mehr.. ich war auf Arbeit und es tat so weh, dass mir schon Übel wurde.. dann bin ich zu meinem Doc, hab ihm davon berichtet und hab dabei geweint weil es mittlerweile so weh tat.. Er hat mir procain (15 stiche) an die betroffene Stelle gespritzt, weil er auf Muskel tendiert hat.. musste danach weiter arbeiten obwohl es nur noch 2 h waren..naja.. Es ging dann ja,aber kaum zuhause,ging es wieder los.. genau wie davor.. novalgin half kein Stück. Nahm eine tramadol weil ich mir nicht zu helfen wusste, diese half. Am nächsten Tag hätte ich Berufsschule, hab mich aber abholen lassen weil wieder garnichts ging.. War dann wieder bei meinem Doc, der eigentlich dieses mal unter mein schulterblatt spritzen wollte bzw hinein. Hat er dann aber gelassen, weil er gemerkt hat dass hilft nix. Mein schulterblatt ist leicht gerötet an der Stelle, schmerzhaft (stechend), etwas wie verdammt heftiger Muskelkater.. und geschwollen.. bursitis wird es nicht sein meint er. Er weiß aber wirklich nicht was es ist, Er meint, er wüsste auch nicht was ein Chirurg machen würde. Er hat Sowas noch nicht erlebt. (Danke für nichts.^^) er hat mir letztendlich gestern katadolon aufgeschrieben (muskelentspannend).. ich bin noch skeptisch ob das hilft..

Morgens geht es immer mit den Schmerzen aber mit den Stunden nimmt das sehr zu. Stehen sitzen liegen, alles ist nach gewisser Zeit sehr unangenehm.

Es tut mir leid, dass ich soviel geschrieben habe, aber ich weiß mir wirklich nicht zu helfen und würde gerne wissen was das ist.. Danke im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?