Plötzlich Ohrenschmerzen beim Kopfhörer tragen.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, wäre ich an Deiner Stelle, ginge ich am Montag direkt zum HNO-Arzt. Ich weiß zwar nicht, was sich da bei Dir entwickelt, aber es hört sich nicht gesund an. Du könntest, da Du Halsschmerzen hast, eine Seitenstrangangina bekommen, da ziehen die Schmerzen bis in die Ohren. Solltest Du am Wochenende Fieber über 39° bekommen und sehr starke Halsschmerzen, solltest Du evtl. in die notärztliche Ambulanz gehen. Hier ein Link zu der von mir vermuteten Erkrankung

http://www.seitenstrangangina-faq.de/symptome.html

Gute Besserung. Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe einfach nicht, warum du nicht schon beim Arzt warst, wie sollen wir hier wissen woher deine Schmerzen kommen, es kann verschieden Ursachen haben.

Du solltest solange du diese Schmerzen hast keine Musik über Kopfhörer hören, denn das kann dein Problem sogar noch verschlimmern.

Gehe am Besten Montag zum HNO oder Hausarzt, damit dir geholfen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Mittelentzündung hast, dann kann das sehr wohl bis in den vorderen Bereich des Ohres ausstrahlen. Es genügt dann sogar das leichte Berühren der Ohrmuschel um den Schmerz im Ohr zu wecken. Ich hatte das zwar als Kind kann mich aber bis heute sehr gut an diese Schmerzen erinnern. Ohrstöpsel würde ich dir jetzt aber nicht empfehlen. Das kann die Sache noch verschlimmern. Geh sobald als möglich zum Arzt und lass nach den Ohren schauen. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?