Pillenwechsel von Dienovel zu Aristo?

1 Antwort

Das Problem ist, dass ich gestern Abend eine Pille von Dienovel nehmen wollte, aber ich gemerkt habe, dass keine mehr da ist.

Wie kann das sein?

Das sind zwei komplett unterschiedliche Pillen. Wieso musst du denn überhaupt wechseln?

Ich würde von keinem Schutz ausgehen.

Weil ich gestern abend die letzte von der Dienovel nehmen wollte, und heute mit der Aristo anfange. Das Problem dabei ist ja, das keine mehr von der Dienovel da war, und ich die Aristo erst heute hole. 

0
@Welovelive13

Aber vorgestern Abend hättest du bereits sehen müssen, dass keine mehr da ist, oder? Ganz schlechte Ausrede.

1
@DerGast

Das ist keine Ausrede. Ich hatte noch einen Ersatzstreifen da und ich hätte schwören können das er noch da ist, anscheinend hat jemand aus meiner Familie den weggeworfen oder ich bin einfach blöd. Ich soll mir hier Ausreden ausdenken, obwohl ich Angst hab das ich schwanger werden könnte, und jetzt nur auf Nummer Sicher gehen will?

0
@Welovelive13

Aber dann war ja auch der aktuelle Streifen nicht mehr vollständig. Na gut, sei es drum.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, solltest du ab sofort Kondome nutzen.

Solltest du in den letzten Tagen nicht zusätzlich geschützten Verkehr gehabt haben, Pille danach besorgen, falls du nicht sofort noch ein Blister deiner aktuellen Pille bekommst.

2

Pille ein Tag früher aufhören?

Hallo ihr ich habe eine kleine frage an euch ich hab irgendwie die Pille vom Montag verloren und habe gestern dann die Pille von Dienstag also von heute genommen . Ich muss also heute am Dienstag die Pille vom Mittwoch nehmen.

Ist das jetzt schlimm wegen dem Schutz wenn ich ein Tag früher aufhöre die Pille zu nehmen , da mir ja 1 Pille fehlt.

Liebe grüße

...zur Frage

pillenwechsel und einnahmefehler

Hallo, Ich habe am Dienstag vergessen eine Pille einzunehmen, die ich dann am Mittwoch zu spät nachgenommen habe. Jetzt müsste ich aber von der normalen Pille zur Minipille wechseln. Ich müsste jetzt noch 1 Pille aus der alten Packung nehmen bevor ich mit der neuen Pille beginne. Ist mein Schutz dann noch gewährleistet?

...zur Frage

Periode nach Pillenwechsel

Hallo, ich habe von der Pille Yasmin auf die Pille Maxim gewechselt. In der ersten Woche der neuen Pille musste ich Antiobiotika nehmen,hatte aber in dem ersten Monat bzw. während des ersten Blisters,also seit der neuen Pille keinen GV mehr. Nun habe ich gestern das erste Mal meine Periode bekommen nach der neuen Pille,das ist schonmal einen Tag früher,eigentlich hätte ich sie erst heute bekommen. Und sie ist irgendwie schwächer als sonst,normal hatte ich sie immer so ca. 5 Tage,jetzt habe ich schon am zweiten Tag das Gefühl,dass es das schon fast wieder war, und irgendwie ist es auch etwas dunkler,nicht so rot^^ vllt auch nur Einbildung,weil es nicht so viel ist^^ Ist das normal? Kann sich die Periode nach einem Pillenwechsel einen Tag nach vorne verschieben und dazu so relativ schwach sein? Schonmal danke,lg

...zur Frage

Sex während Periode, Pille zu spät eingenommen, Panik vor schwanger sein

Hallo! Ich habe eine Frage. Habe letzte Woche Im der Nacht von Montag auf Dienstag die letzte Pille genommen (21.09./22.09.) und an dem folgenden Samstag (26.09.) ungeschützten Sex gehabt, jedoch hatte ich einen Tampon drin und er hat ihn vorher rausgenommen, nur ist er sich da nicht mehr ganz sicher. Aufjedenfall hätte ich Dienstag die Pille wieder nehmen müssen, habe sie jedoch erst Donnerstag wieder genommen, da ich mir eine neue Packung kaufen musste. Eigene Doofheit, ich weiß. Heute auf der Arbeit wurde mir schwummerig und schlecht, musste mich zwei mal übergeben. Jetzt geht es wieder. Trotzdem verbindet man gern mal sowas mit Schwangerschaft. Nun also die frage: war es in Ordnung dass ich die Pille trotzdem nun gestern eingenommen habe? Besteht die Möglichkeit schwanger zu sein?

...zur Frage

Stimmt es, dass mehrere Pillen die gleiche Wirkung haben wie die Pille danach??

Stimmt es wirklich, dass, wenn man zB im Ausland ist und keinen Zugang zur Pille danach hat, aber zu normalen Pillen, dass die Frauenärzte dann empfehlen, stattdessen mehrere normale Pillen zu nehmen? Funktioniert das mit allen Pillen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?