Pillenpause verschieben?

2 Antworten

Eigentlich müsstest du dann bis einer Woche danach nur weniger geschützt sein, also der Schutz senkt sich, sodass du auf jeden Fall zusätzlich andere Verhütungsmittel benutzen musst.

Das mit dem weiternehmen bzw durchnehmen ist so ne sache......wenn der körper das nicht kennt kann es...und ich denke mit grosser wahrscheinlichkeit zu schmierblutung kommen und das könnte evt länger als nur 1-2 wochen dauern.

Wenn du probleme mit durchfall und erbrechen hast kann ich dir nur raten zusätzlich mit kondom zu verhüten.denn dann ist der schutz nicht ganz gewährleistet.

Lg und schönen urlaub

Was möchtest Du wissen?