Pillenpause, Menstruation, Maxim?

1 Antwort

Hast du die Pille an der Tanke gekauft? Wieso weißt du nichts über dein Medikament, welches du täglich einnimmst?

Als erstes solltest du mal die Packungbeilage lesen. Dort stehen schon mal die wichtigsten Infos.

Nicht zu glauben. Wie alt bist du?

Natürlich weiß ich wie ich die Pille einzunehmen habe, aber da ich meine Tage noch nicht bekommen habe, habe ich noch keine Pillenpause gemacht, da ich mir unsicher war bzw. immernoch bin ob ich sie auch ohne Blutung machen soll.

Ich bin gerade 17 geworden

0
@AniWe
Natürlich weiß ich wie ich die Pille einzunehmen habe

Scheinbar ja nicht. Sonst würdest du nicht auf die Idee kommen, auf deine "Tage" zu warten.

Hat dich wirklich weder Frauenarzt, noch Apotheker aufgeklärt? Oder hast du denen auch gesagt, du wüsstest wie das läuft?

0

Pille durchnehmen, Schmerzen?

Ich nehme die Pille (kleodina) zum ersten mal durch. Heute war meine 4-te Pille aber ich habe Rückenschmerzen (Steißbein) gekriegt und ein wenig Durchblutung. Ist das normal? Soll ich die Pille weiter nehmen oder lieber eine Pause machen?

...zur Frage

Antibiotikum - Pillenpause - Menstruation - Sex - schwanger?

Hallo, ich bin neu hier, aber ich habe eine eine wichtige Frage:

Eine sehr gute Freundin von mir hat mir erzählt, dass sie während sie die Pille genommen hat 7 Tage lang Antibiotika nehmen musste und sie einen Tag danach (während Pillenpause) ihre Tage bekommen hat. Alles gut und normal, nur aber hatte sie an dem Tag auch GV mit Kondom (sie achten wirklich auf Schutz!), das aber gerissen ist! Jetzt habe ich sehr Angst, dass sie schwanger sein könnte, denn das Antibiotikum beeinträchtgt die Pille ja (steht in der Packungsbeilage) und sie ist somit nicht geschützt..... Dazu hat sie noch die Pillenpause und eben ihre Tage ....

Ich hoffe irgendjemand könnte mir Antwort darauf geben, ob sie nun schwanger sein könnte oder nicht (wegen Blutung).

Danke im voraus!

...zur Frage

starke menstrationsbeschwerden, pille wechseln?

hallo ich nehme seit ca. anfang des jahres die pille maxim. ich habe starke regelschmerzen und blutungen (gut eine woche lang), die maxim sollte dies reduzieren. leider schwankt die "wirkung" sehr stark und ich überlege, zu wechseln bzw. abzusetzen. allerdings graut mir dann vor den üblichen menstruationsbeschwerden bzw. der hormonumstellung.

daher erbitte ich euren rat: - 1.einnahmezyklus: leichte blutung in der einnahmepause, kaum schmerzen -2.zyklus:schmierblutungen und starke, klumpige blutung und schmerzen in der pause (wie ohne pille) -dann umstieg auf langzeitzyklus (hat mir mein gynäkologe geraten, weil es dann weniger stark bluten sollte: 3 blister durchgenommen: keine(!) zwischenblutungen die ganzen 9 wochen und in der pause nur leichte blutung (so sollte es sein!) - wieder langzeitzyklus, allerdings vor ende des blisters bereits starke zwischenblutung mit mäßigem schmerzen, daher pause schon nach 2 blistern mit starker schmerzhafter blutung -1. einnahmezyklus mit einnahmefehler (pille ende 2.woche vergessen ohne nachgeholt, hatte in der zeit keinen sex)--> brachte starke zwischenblutung (über eine woche) mit mittleren schmerzen, dann pillenpause nach diesem blister : jetzt aktuell wieder starke, klumpige blutung (also jetzt schon fast 2 wochen mehr oder minder am stück dieses geblute!)

zwischendurch auch hartnäckigen vaginalpilz (hatte ich sonst nur einmal vor jahren)

vertrage ich die pille nicht? oder vertrage ich nur den langzeitzyklus nicht? mit was für beschwerden muss ich rechnen, wenn ich jetzt auf die pille absetze?

hat jemand tipps für mich? :(

danke!

...zur Frage

Trotz Pillenpause geschützt ?!

Also ich hab da mal eine Frage,

Man ist ja geschützt während der Pillenpause also wenn man die Tage hat und ich müsste die auch bekommen denn ich bin gerade in der Pause aber weil ich die Tage noch nicht habe wollte ich fragen ob ich trotzdem geschützt bin ?

Dankeschön für die Antworten ! :)

...zur Frage

Pillenpause bei der Maxim?

Hallo,

ich nehme die Pille Maxim jetzt seit 2 Monaten und habe noch keine Pillenpause gemacht. Heute Abend würde ich eigentlich mit dem 3. Blister der Packung anfangen, meine Frage ist jetzt: Kann ich auch ab heute eine Pillenpause machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?