pillenpause früher begonnen und danach GV gehabt.. schwanger möglich! ??!

3 Antworten

Die Pause kannst du theoretisch bereits nach 14 genommenen Pillen machen. Es ist also kein Problem, wenn dir eine Pille fehlt. Wichtig ist immer nur, dass die Pause niemals länger als sieben Tage gemacht wird. Du hast also alles richtig gemacht.

Für solche Fragen sucht man seinen Arzt auf oder ruft an. Grade wenn du nach dem ersten GV schon Bedenken hattest wäre ich doch nicht untätig geblieben, hätte noch ein zweites Mal GV gehabt und mir dann erst Sorgen gemacht. Soviel zum Vernunftsaspekt.

Generell denke ich aber, dass du unbesorgt sein kannst. Wenn ich das richtig verstanden habe hast du die Einnahme einen Tag eher abgebrochen, was sogar empfohlen wird wenn man die Pille vergessen hat in der dritten Woche und die Pause verschieben will. So wie ich es raushöre hast du mit dem folgenden Blister korrekt angefangen und korrekt durchgenommen, daher musst du dir keine Gedanken machen, du hast sogesehen (bis auf das Ausblenden deiner eigenen Unsicherheit) alles richtig gemacht.

Um alle Ängste aus der Welt zu schaffen wird dir aber kein Forum helfen, ruf einfach nochmal bei deinem FA an, der wird dir das höchstwahrscheinlich genauso schildern. Mach dich nicht verrückt :)

Nur ehrliche Fragen? OK, ich frage mich ganz ehrlich, warum frau/man sich solche Überlegungen nicht vor dem Sprung in die Kiste anstellt.

Und ich frage mich ganz ehrlich, warum man nicht vorsichtshalber mit Gummi rummacht, nach diesem vorangegangenen Pillen-Missgeschick.

Ich hab mir keine Gedanken gemacht weil ich mir dachte das nichts passieren kann.. ich hab die pause nur früher begonnen. .. ich hatte jetzt nur Zweifel weil im Internet manch anderes steht ich wollte nur noch mal fragen ;)

0
@tiger23

Nun, -ehrlich geantwortet -, ich glaube es ja auch nicht, dass Du nun schwanger bist.

Aber was nützt dabei das Internet? Wenn Du Pech hast schreibt der eine so, der andere anders. Und dann, was bringt es Dir? Niemand kriecht durchs Internet in Deine Gebärmutter und schaut nach, was Sache ist.

Beim nächsten mal, wenn das mit der Pille iwi schief läuft, ES sein lassen, oder mit Gummi, das ist das einzig sinnvolle, dass man Dir über´s Inet raten kann. Alles Gute Dir

0

letzte pille vergessen, nachgenommen, normale 7 tage pause gemacht, ungeschützten GV

Hallo Zusammen

Meine Überschrift sagt eigendlich schon alles aus...

kann es sein dass ich schwanger bin? Wie hoch ist die "Chance"?

Besten Dank, Lutzi

...zur Frage

Erste Pille nach Pause zu spät ?

Hallo.. Also,ich habe am ersten Tag nach der Pillenpause die Pille erst c.a. um halb 11 Abends genommen. Sonst nehme ich sie immer gegen 10 Uhr in der früh. Bis ich trotzdem geschützt ? Gilt auch am ersten Tag nach der Pillenpause die 12 Stunden-Regel ? Und wie hoch ist die warscheinlichkeit wenn man c.a. 5 Tage darauf GV hatte ? Wie hoch ist die warscheinlichkeit in den ersten Tagen nach der Periode überhaupt? ( Meine Periode geht immer 1-2 Tage noch in die neue Pillenpackung rein. Spielt das auch eine Rollle ? ( Pille: Lamuna 30) Danke im vorraus,Lg :)

...zur Frage

besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft??

Hallo, hier Die Kurzfassung:

pillenfreie Woche vom 10.- 16. 8. Erste Kombi- Pille am 17.8. -Wechsel von Belara zur Östrogenfreien Pille- Erste Jubrele am 18.8, vorher GV - 20.8. GV ohne zusätzliche Verhütung, welche aber hätte sein müssen - 21.8. Pille danach

Besteht nun die Möglichkeit durch den GV am ersten "Pillentag" schwanger zu werden? Die Pille danach war die ellaOne welche auch 5 Tage später noch angewendet werden kann.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Trotz Kondom Test auf Geschlechtskrankheiten machen?

Hallo, Mein Freund und ich haben beim Sex bisher immer ein Kondom verwendet, aber ich nehme nun die Pille und der Arzt hat mir geraten, dass er sich auf Geschlechtskrankheiten testen lassen soll, da ich vor ihm noch mit niemandem geschlafen habe, ist auszuschließen, dass ich etwas haben könnte. Mein Freund hat jedoch auch mit seinen vorherigen Sexpartnern immer mit Kondom verhütet, also ist die Frage nun, ob er trotzdem einen solchen Test machen lassen soll, oder er eigentlich keine Geschlechtskrankheiten haben können dürfte. Wisst ihr das? Und wenn das trotzdem notwendig ist, reicht es Blutspenden zu gehen oder müssen wir extra ein Gesundheitsamt aufsuchen? Und geht so ein Test auch anderweitig als mit einer Blutprobe?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Schwangerschafts Möglichkeit?

Hallo,

im Vorhinein, ich weiß das es nicht schlau war und mir muss das nicht 100 Mal gesagt werden wäre deshalb schön wenn ich normale Antworten bekomme.

Zu meiner Frage, ich hatte Heute Geschlechtsverkehr mit einem Jungen. Dort ist das Kondom gerissen, wir haben es vor der Ejakulation gemerkt, es ging vielleicht 2 Min. ich nehme nicht die Pille und bin dann ins Internet habe dort rumgeschaut und die ,Pille danach gefunden’ wollte sie kaufen in der Apotheke sie meinte es kostet 32€ und sagte ich soll mir es lieber verschreiben lassen weil es viel Geld ist nun, dann bin ich zum Notarzt (da mein Frauenarzt schon geschlossen war) und dort wurde ich gefragt wann meine letzte Periode war etc. (20 Tagen) und er meinte mein Eisprung hat längst statt gefunden und es ist eine kleines Risiko, er hat mir total von de Pille danach abgeraten, ich weiß nicht Was ich machen soll, ich gehe nochmal zum Frauenarzt aber erst morgen/übermorgen, ich weiß nicht ob ich Angst haben muss oder nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?