Pilleneinnahme verschieben an einem Tag

1 Antwort

Hallo xia23,nein das ist schon ganz richtig so was du gemacht hast,es heißt ja auch wenn diu vergessen solltes,soll man sie innerhalb 12 stunden nachnehmen,ob du jetzt nach der Pause um 10 oder 19 Uhr anfängst das ist nicht so schlimm das habe ich schon öfters mal gemacht.ich wünsche Dir alles gute.srilanka

Pille und Antibiotikum (Cefuroxim)

Hallo, zusammen, ich nehme die Pille Maxim. Ich musste in der letzten, dritten Woche meiner Pilleneinnahme ein Antibiotikum nehmen. Ich habe die letzte Pille aus dem Blister am Dienstag (17.3.) genommen, die letzte Tablette des Antibiotikums am Mittwoch (18.3.) früh. Danach folgte die 7-tägige Pillenpause ohne AB, in der ich auch zusätzlich mit Kondom verhütet habe. Am Mittwoch (25.3.) habe ich nun wieder regulär mit der Pilleneinnahme begonnen. Ist der Schutz nun wieder ab dem ersten Tag ohne zusätzliche Verhütung gegeben oder ist dies erst nach 7 eingenommenen Pillen der Fall? Vielen Dank für die Antwort!

...zur Frage

8 Tage Pillenpause?

Hallo,

ich habe soeben gemerkt, dass ich keine Pillenpackung mehr habe, obwohl ich das dachte. Ich hab auch schon ein Rezept. Die Pille nehme ich immer 23 Uhr und wollte jetzt fragen wie das ist, wenn ich die Pille morgen um 8 Uhr nehme? macht das einen Unterschied wenn ich sie 8 Uhr morgens "nach"nehme und nicht erst um 23 uhr ?

danke im voraus!

...zur Frage

Pillenpause dauerhaft um 2 Tage verschieben?

Ich nehme die letzte Pille am Dienstag und bekomme Freitags meine Regel.. Jetzt würde ich das gerne dauerhaft verschieben.. Das heißt, Freitags die letzte Pille nehmen und dann habe ich Montags meine Regel.. Kann ich das dann immer so weitermachen?

...zur Frage

Frage über Pilleneinnahme im Langzeitzyklus

Hallo! :) ich habe eine Frage an euch :) Am Montag hatte ich 2 mal Durchfall, habe da auch 2 Pillen nachgenommem weil nach der ersten die ich nachgenommen habe erneut Durchfall hatte, Dienstag nicht mehr, Mittwoch auch nicht und Donnerstag hatte ich wieder einmaligen Durchfall. Da am Montag und am Donnerstag der Durchfall nach ca 3 Stunden nach der Pilleneinnahme kam, habe ich immer eine Pille nachgenommen. Am Dienstag & Mittwoch hatte ich höchstens flüssigeren Stuhl als sonst aber kein Durchfall, schon gar nicht nach Pilleneinnahme. Ich befinde mich übrigens im Langzeitzyklus und bin ab heute in Woche 5 und nehme heute Abend die 7. Pille ein. Würde jetzt gerne wissen wollen ob ich noch normal geschützt bin? Da im Langzeitzyklus eine Pille vergessen werden darf, was ja nicht passiert ist und ich jedes mal nach Durchfall eine Pille nachgenommen habe, sollte ja der Schutz noch da sein oder was meint ihr? Außerdem würde ich gerne wissen ob ich nach der 2 Pille die ich am Montag nachgenommen habe ( bzw. Dienstagmorgen um 9.55 Uhr ) etwas ausmacht da ich die Pille am Sonntag um 21 Uhr eingenommen habe. Nehme die Pille normalerweise immer zwischen 21 & 23 uhr ein. Grüße! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?